Neue Fotobücher
In seinem Buch 'We Were Born Before the Wind' beschäftigt sich Henri PRESTES mit der Einsamkeit und Melancholie. Die Bilder entstanden in den kalten Monaten in Portugal, während er oft im Dunkeln kleine Dörfer, Berge und einsame Felder durchstreifte.
78,00 €
SIGNIERT! 'Reden wir über Fotografie' versammelt erstmals die Essays und Interviews des Fotohistorikers Hans-Michael Koetzle. Er begleitet uns auf erstaunlichen Wegen durch Geschichte und Gegenwart der Fotografie, einem stets im Wandel begriffenen Medium.
29,80 € * Gewicht 0.4 kg
In 'Book Manifest' präsentiert Irma BOOM ihre Vision von Wesen, Bedeutung & Relevanz des Buches. Anhand von mehr als 350 ihrer Bücher teilt sie ihr aus intensiven Forschungen gewonnenes Wissen und erörtert Kontext und Beziehung zum traditionallen Buch.
0,00 € Gewicht 0.3 kg
Der selbst verlegte, spiralgebundene Fotoband 'Woodward' von Christian KASNERS handelt von einer der fünf großen Avenues in Detroit. Durch die Bilderfolge werden die sich verändernden sozialen und wirtschaftlichen Verhältnisse dieser Stadt vermittelt.
48,00 € * Gewicht 0.9 kg
Das Fotobuch verleiht Fotoserien eine Kontextualisierung und bringt sie in eine sinnlich erfahrbare Form. In 'Das Fotobuch denken' eröffnet Bettina LOCKEMANN eine Annäherung aus wissenschaftlicher Sicht und erarbeitet präzise Begriffe zu dessen Analyse.
ab 24,00 € Gewicht 0.2 kg
'Tito' vpn Friso KEURIS zeigt das Selbstverständnis des damaligen jugoslawischen Präsidenten anhand von Fotos seiner Sommerresidenz. Diese werden in den Zusammenhang mit später dort begangenen Kriegsverbrechen gestellt. Buchdesign von Teun van der HEJDEN.
ab 58,00 € Gewicht 0.8 kg
Der Fotoband 'Stokely Carmichael and Black Power' behandelt die bahnbrechende Darstellung von Carmichael durch Gordon PARKS und bietet eine detaillierte Analyse seiner Bilder. Die Texte erforschen das komplexe Verständnis der Bewegung und ihres Anführers.
45,00 € *
In 'Some Say Ice' spielt die Fotografin Alessandra SANGUINETTI auf die Möglichkeit an, den Tod durch den Akt der Fotografie rückgängig zu machen. Der Titel wurde von einem Gedicht Robert Frosts inspiriert, das die Unausweichlichkeit des Todes behandelt.
0,00 € * Gewicht 1.4 kg
'Das Magische Auge' zeigt das vielseitige Werk von Herbert LIST. Viele seiner Aufnahmen entstanden in den Städten Hamburg, Paris oder Athen. Durch die sie umgebende geheimnisvolle Aura wollte er das Tiefgründige & Mehrdeutige der Realität veranschaulichen
45,00 € * Gewicht 1.2 kg
Der Fotoband 'Shooting the Tiger' der chinesisch-niederländischen Fotografin Xiaoxiao XU zeigt einen Aspekt der chinesischen Kultur, der im Begriff ist, zu verschwinden. Siedokumentiert die bunte Welt von Shèhuo - wir reisen mit ihr von Dorf zu Dorf.
ab 40,00 € Gewicht 0.4 kg