Neue Fotobücher

In der Kategorie 'Neue Fotobücher' bei Café Lehmitz Photobooks finden Sie Fotobuchtitel, die soeben publiziert oder angekündigt wurden und interessant genug scheinen, um ins Programm aufgenommen zu werden. Die bisher erst angekündigten Titel sind in der Unterkategorie gelistet.


Der Fotoband '10 Jahre Hambacher Forst' erzählt in einer Kombination aus künstlerischen sowie aktivistischen Positionen, Fotografien, O-Tönen und Archivmaterial erzählt die Geschichten der Menschen, die für den Erhalt des Hambacher Forsts gekämpft haben.
28,00 € *
In 'Revier', Ergebnis seines Langzeitprojekts über Heimat & Verlust, vermischt Matthias JUNG Porträts und Aufnahmen von Objekten, die ebenfalls umgesiedelt wurden. Die 'archäologische Funde' erzählen von einem Leben, das in Vergessenheit zu geraten droht.
42,00 €
In seinem Fotoband 'Praga Obscura' erzählt der tschechische Fotograf Josef ŠNOBL auf intime Weise von seiner Jugend in einer Stadt, die für ihn grau & deprimierend war, begleitet von eindringlichen S/W-Aufnahmen aus den 1970er Jahren und der Zeit ab 1990.
25,00 € *
'Chargesheimer fotografiert Jazz' enthält eindringliche Porträts von Musikern in Kölner Jazzclubs, sowie Studioaufnahmen, die auch als Vorlagen für Plakate und Plattencover dienten. Von rund 600 Negativen wird hier ein großer Teil erstmals veröffentlicht.
35,00 € *
Der Katalogband 'Stadt. Land. Hund. Photographs 1966-2010' stellt in über 200 Fotografien das Werk der deutsche Fotografin Sibylle BERGEMANN vor. Anlässlich der Ausstellung in Berlin enthält er auch ausgewählte Motive des Frühwerks aus der ehemaligen DDR.
48,00 € *
Der Debüt-Fotoband 'Auto Land Scape' von Michael TEWES ist das Ergebnis eines Langzeitprojektes. Darin rückt er Autobahnen in unser Blickfeld, zeigt sie als eigenständige architektonische Bauform und entlockt ihnen Details, die wir sonst nicht wahrnehmen.
48,00 €
'Gathered Leaves Annotated' von Alec SOTH vereint fünf Bücher auf über 700 Seiten Zeitungspapier. Das Original wurde mit detaillierten Anmerkungen als Notizen und Texten sowie zusätzlichen Fotos angereichert. Ein aktualisierter Wegweiser durch sein Werk.
ab 55,00 €
'Gerhard Richter. Künstlerbücher 1966-2021' ist ein Werkverzeichnis von Uwe Koch, der insgesamt 56 Nummern vergeben hat; er listet bibliographische Daten & Beteiligte auf und erklärt Anlass und Konzept der Bücher, begleitet von detaillierten Darstellungen
68,00 € * Gewicht 1.8 kg
Im Band 'Peripheren' setzen Katja STUKE & Oliver SIEBER die Stadt Paris in Beziehung zum Ruhrgebiet. In ihren farbigen aufnahmen, die entlang der Pariser Périphérique entstanden, verweisen sie in 'New Topographics'-Manier auf urbane Orte im Ruhrgebiet.
45,00 €
Im Fotoband 'Butterflies and Caterpillars' dokumentiert Ardelle SCHNEIDER die aktuelle Drag-Szene in den USA. Dabei lässt sie die Feinheiten der Charaktere sichtbar werden sowie mit einer behutsamen Lichtregie Aufnahmen voller Intimität & Würde entstehen.
45,00 € *