Cafe Lehmitz Photobooks macht den Internationalen Frauentag zur eigenen Fotobuchrubrik. Hier können Sie gezielt nach Fotobüchern suchen, die von Frauen stammen und in dieser Kategorie aufgelistet sind - so viele großartige, bewegende Fotobände!

Im Fotoband 'Matriarchinnen' konzentriert sich Maria HAAS auf die Untersuchung von Kulturen, in denen Frauen einen besonderen Status haben. Diese Kulturen öffnet sie für die Betrachter und fängt ihre Schönheit und Lebendigkeit in einfühlsamen Porträts ein
0,00 €
Der Band 'April Alison Dawn' zeigt Autoporträts. Angefangen in den 1970ern, entwickelte sich eine überschwängliche, bunte & obsessive Praxis. Eine einzigartiges Langzeitprokjekt mit schönen, urkomischen, rätselhaften & herzzerreißend traurigen Fotos
40,00 €
Der Fotoband 'Cotton Rose', ist das Ergebnis eines Projekts in einer japanischen Präfektur, wo Jitka HANZLOVÁ zwei Jahre lang Menschen und Zeremonien besuchte. Die Baumwollrose ist das Symbol für die japanische Seele: zerbrechlich und beharrlich zugleich.
35,00 € *
Das 'Bilderbuch' von Hannah HÖCH enthält Abenteuer von Fabelwesen in einem zoologischen Garten, umgeben von Blumen und Pflanzen. Ein wunderbares Kinderbuch UND ein kulturhistorisches, nach dem dadaistischen Prinzip der Fotomontage gestaltetes Dokument.
27,00 € Gewicht 0.5 kg
SC (unbound booklet into a cardboard cassette), 22 x 30 x 1,5 cm., 64 pp., b/w. ills., text language: English, Ltd. to 500 copies
0,00 € *
'Last Days of Disco' von Annette HAUSCHILD enthält S/W-Fotografien aus Berlin. Sowohl 'Golden West', als auch 'M29', benannt nach einer Buslinie, untersuchen die gesellschaftlichen Veränderungen, die Berlin dem Fall des Eisernen Vorhangs erfahren hat.
20,00 € *
Im Fotoband 'China Dream', der den Namen eines patriotischen Kalenders trägt, nehmen wir Teil an der Untersuchung der Exil-Chinesin Teresa ENG über den Gegensatz zwischen dem kulturellen Wissen über China und der Realität eines Landes in stetem Wandel.
0,00 € *
DE MAAR fotografierte in China die vergängliche Welt der Heimat, der Verwurzelung. Als ausgebildete Soziologin besuchte sie jene auffällig magischen Orte, an denen Familien seit Generationen zusammen kommen - wo sich das häusliche Leben 'abgenutzt' hat.
39,80 € *
'The Disappeared' enthält Porträts von in Argentinien verschwundenen Menschen. Es ist ein politischer Band, der das Gedächtnis an diese Menschen aufrecht erhalten möchte. Auf dünnem Papier gedruckt, ist er hauptsächlich ein kostengünstiges Fotobuch-Objekt
0,00 € *
Die Anthologie enthält 160 Bilder von 90 Fotografinnen, die die Frage beantworten, ob es den 'weiblichen Blick' in der Photographie gibt. Beispiele aus vier großen Themenbereichen: soziale Wirklichkeit, Familie, weiblicher Körper sowie virtuelle Realität.
39,80 € * Gewicht 1.4 kg