'Fotogeschichten Sülz und Klettenberg. 1855-1985' zeigt die Viertel aus der Zeit von 1890 bis 1980 sowie die hier lebenden und arbeitenden Menschen. Bilder, Texte und die kenntnisreichen Kommentare machen den Beitrag zur Kölner Stadtgeschichte so wertvoll
35,00 € *
'Köln und seine Fotobücher. Köln im Fotobuch von 1853 bis 2010' von Werner Schäfke zeigt die Stadt als großes Puzzle. Ob selbst veröffentlicht, im Auftrag der Stadt oder der Industrie, dokumentieren sie die Vielfalt dieser alten und jungen Rheinmetropole.
38,00 € * Gewicht 2 kg
Broschierte Ausgabe ohne Schutzumschlag (wie erschienen), 23 x 30,5 x 1 cm., 96 S., ganzseitige Farb-Abb., 450 gr., deutsch-sprachiger Text - GERMAN TEXT ONLY!
24,00 € * Gewicht 0.5 kg
Dieser vergriffene Hintergrundreport, 'Garzweiler' mit S/W-Aufnahmen von Eusebius WIRDEIER, beschreibt die Machenschaften einer mächtigen Braunkohlen-Connection aus Wirtschaft, Politik und Gewerkschaften im Kampf um Garzweiler II seit den 1970er Jahren.
ab 48,00 € Gewicht 0.6 kg
Broschierte Ausgabe ohne Schutzumschlag (wie erschienen), 18 x 26 x 1 cm., 121 S., 111 S/W-Aufnahmen, deutsch-sprachiger Text - GERMAN TEXT ONLY!
28,00 € *
Der Band 'Fotogeschichten Kölner Südstadt' erzählt die Geschichte des Severinsviertels. Neben Aufnahmen von CHARGESHEIMER, enthält er Privatfotos des hier aufgewachsenen Wolfgang NIEDECKEN sowie zwischen 2019 und 2023 gemachte Bilder von Eusebius WIRDEIER
60,00 € * Gewicht 1.8 kg