Ein kollaboratives Designstudio mit Sitz in Marseille & London, das im Jahr 2015 gegründet wurde. Loose Joints arbeitet in allen Phasen eines Projekts eng mit Mitarbeitern & Künstlern zusammen, die ganze Erfahrung & das Wissen aus dem Verlagswesen nutzend

Ausgehend von der klassischen Landschaftsfotografie erzielen die sorgfältig komponierten 5x4-Fotografien eine besondere Wirkung - besonders in Momenten, in denen die erwartete Erzählung durch Verschmutzung oder Zerstörung der Natur grob unterbrochen wird.
148,00 €
DAVISON fotografiert wie ein Maler malt: intuitiv und instinktiv. Auf diese Weise holt er das Surreale und Sinnliche aus dem Stoff des täglichen Lebens heraus. Mit ihren tiefen Schatten und engen Rahmen verfügen seine Fotos über eine filmische Qualität.
48,00 € *
Namie & Iitate: zwei Städte, die 2011 nach Erdbeben und Tsunami extremer Radioaktivität ausgesetzt waren. Noch immer leben hier wenige Rückkehrer. Die Thermotechnik wird hier fotografisch eingesetzt, um die Landschaft surreal und invertiert darzustellen.
29,00 € *
Vor dem Hintergrund kommerzieller Fotoshootings erzielt der chinesische Künstler durch die Manipulation von Körpern und Objekten neue, unerwartete Erzählungen. 'Campaign Child' handelt auch von den westlichen kapitalistischen Motiven im globalen Kontext.
24,00 € *
Die S/W-Aufnahmen von durchtrainierten Sportlerkörpern in 'People of the Mud' von Luis Alberto RODRIGUEZ können als kollektives Gemeinschaftsporträt all der verschiedenen Elemente, die moderne, ländliche Identitäten Irlands ausmachen, betrachtet werden.
58,00 €