Die hier zu findenden Titel stammen aus Privathaushalten, die uns von Kunden für höchstens drei Monate in Kommission gegeben werden. In diesem Zeitraum bieten wir die Fotobände als Einzeltitel zum Verkauf an. Es werden auch ganze Sammlungen angeboten.

In 'Intersections' erkundet David GOLDBLATT die Nachwirkungen der Apartheid in und um Johannesburg. Die komplett aus Farbfotos bestehende Band zeigt die Kontraste, die Südafrika prägen, und markieren den Beginn einer wichtigen neuen Phase in dessen Werk.
ab 25,00 € Gewicht 1.6 kg
Der Band 'Petrochemical America' von Richard MISRACH enthält eindringliche Fotografien der Region und Kate Orffs 'Ecological Atlas - eine reich recherchierte und konkret visualisierte Studie über die petrochemische Industrie und die amerikanische Kultur.
ab 98,00 € Gewicht 2.35 kg
Der Katalogband 'Arbeit / Work' begleitete die große Chris-KILLIP-Retrospektive 'Arbeit / Work. Fotografien von 1969–2005'. Er beinhaltete erstmals frühe Porträtaufnahmen und schloss auch die in Irland und auf der Isle of Man entstandenen Projekte mit ein
298,00 € Gewicht 1.4 kg
Der Fotoband 'In the Shadow of the Pyramids' von Laura EL-TANTAWY handelt scheinbar ganz allgemein von den mit der ägyptischen Revolution verbundenen Hoffnungen und Rückschlägen. Durch die persönlichen Texte gewinnt das Buch jedoch deutlich an Tiefe.
ab 348,00 €
Der Band 'South Africa. The Structure of Things Then' stellt den Höhepunkt dar aus Fotografie, Forschung & Autorenschaft David GOLDBLATTs dar. Seine mehr als 30jährige Erfahrung verleiht den sorgfältig komponierten Bildern einen bedeutungsvollen Unterton.
50,00 € Gewicht 1.9 kg
Der vergriffene Fotoband 'Venten på i går. Auf gestern warten' des dänischen Fotografen Krass CLEMENT versammelt (zum Teil ganzseitige) Farb- sowie Schwarz-Weiß-Fotografien aus Ost-Berlin vor und nach dem Fall der Berliner Mauer. Es gibt keinen Text.
ab 68,00 € Gewicht 1.2 kg
Kühn und plakativ sind die Fotografie, der niederländischen Fotokünstlerin Viviane SASSEN im Fotoband 'Parasomnia'. Ihr Thema in dieser Monografie eine Schlafstörung, die seltsame Gefühle und Träume verursacht. Beide Auflagen sind verlagsseitig vergriffen
ab 120,00 € Gewicht 1 kg
In diesem Band folgt Jo RACTLIFFE die Routen des 'Grenzkriegs' nach, den Südafrika von Mitte der 1960er bis in die 80er Jahre in Angola führte. Der Fokus liegt auf dem Ort des Krieges und wie sich die damalie Gewalt in der heutigen Landschaft manifestiert
120,00 € Gewicht 1.4 kg
'From Here to There' zeigt das komplette Spektrum von Alec SOTH. Enthalten sind auch kritische Essays, die Informationen über den Arbeitsprozess, die seiner Praxis zugrunde liegende fotogeschichtliche Tradition und Überlegungen zu jüngeren Serien bieten.
140,00 € Gewicht 1.2 kg