HC (no dust jacket, as issued), 20 x 27 x 1,5 cm., 112 pp., b/w ills., bilingual texts: French / English
0,00 € *
Mit diesem 'Grundlagenwerk zur Bild- und Diskursgeschichte fotografischer Abstraktion' (DGPh) rührt Kathrin Schönegg an die Grundfeste des Fotografischen und wirft ein neues Licht auf die Einbindung der Fotografie in den ästhetischen Diskurs.
29,95 € *
HC (no dust jacket, as issued), 25 x 31 x 4 cm., 591 pp., highly illustrated, German text
98,00 € *
Gebundene Ausgabe ohne Schutzumschlag (wie erschienen), 17 x 24 x 2,5 cm., 300 S., 20 Farb- u. 200 SW-Abb., deutsch-sprachiger Text - GERMAN TEXT ONLY!
49,00 € *
'Mauvais genre' zeigt Ansichten von Männern und Frauen an der Schnittstelle zwischen Privatleben, Geschichte der Homosexualität und feministischem Aktivismus. Die Texte beleuchten diesen oft verschwiegenen Aspekt anhand von Fotos aus der Sammlung Lifshitz
48,00 € *
In 'Joseph Beuys: Kunst Kapital Revolution' bietet die zeithistorische Reise zu zentralen BEUYS-Schauplätzen einen umfassenden Überblick über dessen Gesamtwerk im gesellschaftlichen und wirtschafts-politischen Zusammenhang der Bundesrepublik Deutschland.
29,95 € *
Basierend auf Helmar LERSKIs Serie 'Metamorphosis' (1935/36) versammelt das Kompendium 'Faces. Die Macht des Gesichts' Porträts aus der Zeit der Weimarer Republik. Experimente, feministische Rollenspiele sowie politische Ideologien prallen aufeinander.
45,00 €
'Ein gutes Bild muss scharf sein' schließt eine Lücke in der Literatur über Arnold ODERMATT, der als Autodidakt in der Nachkriegszeit Unfälle, seinen Polizeidienst, den Alltag sowie seine Familie mit seiner 6x6-Mittelformat-Kamera protokolliert hat.
24,00 € * Gewicht 0.4 kg
'Köln und seine Fotobücher. Köln im Fotobuch von 1853 bis 2010' von Werner Schäfke zeigt die Stadt als großes Puzzle. Ob selbst veröffentlicht, im Auftrag der Stadt oder der Industrie, dokumentieren sie die Vielfalt dieser alten und jungen Rheinmetropole.
38,00 € *