Im Fotoband 'Matriarchinnen' konzentriert sich Maria HAAS auf die Untersuchung von Kulturen, in denen Frauen einen besonderen Status haben. Diese Kulturen öffnet sie für die Betrachter und fängt ihre Schönheit und Lebendigkeit in einfühlsamen Porträts ein
0,00 €
'Alternative Moons' ist der erste gemeinsame Künstlerband von Robert PUFLEB & Nadine SCHLIEPER darüber wie eine plötzliche Reise begann in eine Welt aus Wahrheit und Erzählung, aus Illusion und Vorstellung, Sie sind der Kosmonaut der das Innere erforscht.
29,80 €
Der Fotoband 'Cotton Rose', ist das Ergebnis eines Projekts in einer japanischen Präfektur, wo Jitka HANZLOVÁ zwei Jahre lang Menschen und Zeremonien besuchte. Die Baumwollrose ist das Symbol für die japanische Seele: zerbrechlich und beharrlich zugleich.
35,00 € *
Das 'Bilderbuch' von Hannah HÖCH enthält Abenteuer von Fabelwesen in einem zoologischen Garten, umgeben von Blumen und Pflanzen. Ein wunderbares Kinderbuch UND ein kulturhistorisches, nach dem dadaistischen Prinzip der Fotomontage gestaltetes Dokument.
27,00 € Gewicht 0.5 kg
SC (unbound booklet into a cardboard cassette), 22 x 30 x 1,5 cm., 64 pp., b/w. ills., text language: English, Ltd. to 500 copies
0,00 € *
'Last Days of Disco' von Annette HAUSCHILD enthält S/W-Fotografien aus Berlin. Sowohl 'Golden West', als auch 'M29', benannt nach einer Buslinie, untersuchen die gesellschaftlichen Veränderungen, die Berlin dem Fall des Eisernen Vorhangs erfahren hat.
20,00 € *
Linen bound HC (no dust jacket, as issued), 17 x 24 x 2 cm, 160 pp., color ills., text language: English
29,00 € *
Im Fotoband 'China Dream', der den Namen eines patriotischen Kalenders trägt, nehmen wir Teil an der Untersuchung der Exil-Chinesin Teresa ENG über den Gegensatz zwischen dem kulturellen Wissen über China und der Realität eines Landes in stetem Wandel.
0,00 € *
'Fotogeschichten Sülz und Klettenberg. 1855-1985' zeigt die Viertel aus der Zeit von 1890 bis 1980 sowie die hier lebenden und arbeitenden Menschen. Bilder, Texte und die kenntnisreichen Kommentare machen den Beitrag zur Kölner Stadtgeschichte so wertvoll
35,00 € *
DE MAAR fotografierte in China die vergängliche Welt der Heimat, der Verwurzelung. Als ausgebildete Soziologin besuchte sie jene auffällig magischen Orte, an denen Familien seit Generationen zusammen kommen - wo sich das häusliche Leben 'abgenutzt' hat.
39,80 € *