'Edit Beijing' von Guy TILIM ist das Ergebnis seines Künstleraufenthalts in China. Weitere renommierte Fotograf:innen, deren Werke in dieser Reihe von Fotobänden mit Original-Print veröffentlicht wurden, sind Pieter HUGO, Michael KENNA sowie Hannah MODIGH
0,00 € *
Im Fotoband 'Matriarchinnen' konzentriert sich Maria HAAS auf die Untersuchung von Kulturen, in denen Frauen einen besonderen Status haben. Diese Kulturen öffnet sie für die Betrachter und fängt ihre Schönheit und Lebendigkeit in einfühlsamen Porträts ein
0,00 €
HC with dust jacket & obi, 26,5 x 26,5 x 3 cm., 324 pp., b/w ills., bilingual texts: Japanese / English
0,00 € *
Der Fotoband 'Cotton Rose', ist das Ergebnis eines Projekts in einer japanischen Präfektur, wo Jitka HANZLOVÁ zwei Jahre lang Menschen und Zeremonien besuchte. Die Baumwollrose ist das Symbol für die japanische Seele: zerbrechlich und beharrlich zugleich.
35,00 € *
Die S/W-Fotos stammen von einem Sommerbesuch in Yokohama. Durch Zufall erhielt Daido MORIYAMA das Angebot, ein Fotobuch zu veröffentlichen; so beschloss er sofort, daraus ein Fotobuch zu machen; schließlich wurden es sogar zwei Bände gleichen Formats.
49,80 € *
Im Fotoband 'China Dream', der den Namen eines patriotischen Kalenders trägt, nehmen wir Teil an der Untersuchung der Exil-Chinesin Teresa ENG über den Gegensatz zwischen dem kulturellen Wissen über China und der Realität eines Landes in stetem Wandel.
48,00 € *
Pb. with dust jacket, 18 x 26 x 4 cm., 312 pp., 190 b/w ills., no text, details in English
98,00 € *
Cloth bound (no dust jackets, as issued)
1.198,00 € *
Vom Post-Imperium zum neuen Reich der Mitte. Für 'The Pearl River' reiste Christian LUTZ in die chinesische Sonderwirtschaftszone Macao. Sein fotografischer Blick tastet lakonisch sowie insistierend die glatten Oberflächen dieser schönen neuen Welt ab.
52,00 € *
In den 'City Diaries' zeigt der u.a. mit dem Erich-Salomon-Preis der DGPh ausgezeichnete, schwedische Fotograf die nicht so öffentlichen Seiten städtischen Lebens, so z.B. in Stockholm, Tokio und St. Petersburg. Für 2020 ist das vierte 'Diary' angekündigt
248,00 €