STANLEY/BARKER ist ein unabhängiger Verlag im Herzen der englischen Landschaft. Gegründet in London, produzieren Rachel & Gregory Barker höchst individuelle Fotobände, um jungen Menschen die Möglichkeit zu bieten, das Verlagswesen kennenzulernen.

'Fingerprint' von Jim GOLDBERG beinhaltet viele noch nie gezeigte Polaroids aus dem 'Raised-by-Wolves'-Projekt. Die 45 losen, in einer Box enthaltenen Faksimile-Polaroids erschaffen eine neue, intime und fragmentierte Darstellung dieses Foto-Klassikers.
0,00 €
'Town of C von Richard ROTHMAN ist eine Meditation über das, was unter der Oberfläche der US-Kultur liegt, gesehen durch die Linse einer Kleinstadt n Colorado. Es steht in der Tradition sozialkritischer Bände von Walker EVANS, Robert FRANK & Robert ADAMS.
0,00 € Gewicht 1.3 kg
HC, 24,5 x 31 cm., 104 pp., 91 color ills., text language: English
0,00 € *
Dieser Fotoband, '15 Miles to K-Ville' von Mark STEINMETZ, ist eine poetische Reise durch die Außenbezirke einer fiktiven Stadt irgendwo zwischen Knoxville & Athens. Diese melancholischen Porträts sowie Landschaften stammen aus den frühen 1990er Jahren.
0,00 € *
Der Band 'Streets of Boston' von Mike SMITH enthält detaillierte S/W-Porträts von Bostoner Bewohnern. Der Fotograf arbeitete mit einer großen, gewichtigen Kamera, die die Aufmerksamkeit der Menschen lange genug auf sich zog, um die Aufgabe zu erledigen.
58,00 € *
'I can't stand to see you cry' von Rahim FORTUNE analysiert die Beziehungen zwischen Familie, Freunden & Fremden während der Pandemie. Der Fotograf nutzt seine persönlichen Erfahrungen, um die Reibung zwischen öffentlichem und privatem Leben zu erkunden.
44,00 € *
HC with dust jacket, 26 x 33 x 2 cm., 88 pp. (8 uncoated, 80 coated), color ills., text language: English
72,00 € *
In 'Washington Square' wird das kulturelle, aufsässige Treiben von Menschen dokumentiert, die in den 1950ern die Welt verändern wollten: Beatniks, Hippies, Bohemien. Wir treffen auf prominente Literaten & Poeten, wie z.B. Allen Ginsberg oder Jack Kerouac.
128,00 € *
In '1985' kombiniert Bill HENSON Fotografien des alten Ägyptens mit der Vorstadt von Melbourne. Die so neu erschaffene imaginäre Welt ist von einem Gefühl der Unwirklichkeit durchdrungen, wenn die Nacht hereinbricht und wir uns auf andere Sinne verlassen.
0,00 € *
Für den Fotoband 'Carnival' reiste der amerikanische Fotograf Mark STEINMETZ zwischen 1982 und 2001 zu Jahrmärkten, dem Straßenkarneval sowie kleinen Zirkussen in den USA, um die Wärme und frenetische Energie eines Jahrmarkttages zu dokumentieren.
ab 98,00 € Gewicht 1.6 kg