Über den deutschen Fotografen, Arno FISCHER (1927-2011)

Arno FISCHER war ein Fotograf und Hochschullehrer (1985-1993 an der HGB Leipzig, von 1990-2000 an der FH Dortmund, danach an der FAS sowie der Ostkreuzschule in Berlin). Er arbeitete als Fotograf und Publizist für die Zeitschrift 'Sibylle' und weitere Periodika. Sein Œuvre besteht hauptsächlich aus Mode- und Reisefotografien, die in der Tradition der Life-Fotografie stehen. Sein Interesse galt insbesondere dem Zustand der Gesellschaft. 2000 erhielt er den Erich-Salomon-Preis der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh).

Fotobücher von sowie über das Werk von Arno FISCHER

'Polens Hauptstädte' (1974); 'Leningrad' (1981); 'Alt-Delhi / Neu-Delhi' (1983); 'New York. Ansichten' (1988); 'Photographien' (1997); 'Situation Berlin. 1953–1960' (2001); 'Der Garten' (2007); 'Monografie' (2009); 'Das Pure Leben' (zusammen mit Sibylle BERGEMANN, Christian BORCHERT, Ute & Werner MAHLER, Roger MELIS, Helga PARIS, Evelyn RICHTER, Helfried STRAUSS, Ulrich WÜST uvm, 2014, 2020); 'Sibylle: Zeitschrift für Mode und Kultur 1956-1995' (2016, zusammen mit Arbeiten von Sibylle BERGEMANN, Ute & Werner MAHLER, Roger MELIS, Günter RÖSSLER, Jim RAKETE, Evelin RICHTER, Ulrich WÜST und anderen); 'Eine Reise' (2022)


'Sibylle' präsentiert die Fotografen sowie Mode- & Grafikdesigner, Models, Autoren sowie den politischen & soziokulturellen Hintergrund der fast 50.jährigen Verlagsgeschichte als DIE Publikation zu einem wichtigen Kapitel der deutschen Mediengeschichte.
0,00 €
Der kurz vor seinem Tod erschienene Fotoband über Arno FISCHER stellt die wichtigsten Werkgruppen des deutschen Nachkriegs-Fotografen vor. Die sehr lesbaren Texte von Matthias Flügge und Thomas Martin vertiefen das Verständnis für ein eindrucksvolles Werk
48,00 € * Gewicht 1.5 kg
von Mathias Bertram (Hrsg.), Sonderausgabe in zwei Bänden mit Fotoarbeiten von Sibylle BERGEMANN, Christian BORCHERT, Arno FISCHER, Ute & Werner MAHLER, Roger MELIS, Helga PARIS, Evelyn RICHTER, Helfried STRAUSS, Ulrich WÜST uvm.
48,00 € *
Der vergriffene Fotoband „Der Garten / The Garden“ des bekannten deutschen Fotografen Arno FISCHER enthält eine Auswahl aus seiner mittlerweile dreißigjährigen Arbeit an der Naturfotografie mit Poaroidfilm, die hier erstmals in Buchform präsentiert wird.
120,00 € * Gewicht 0.9 kg
'New York. Ansichten' von Arno FISCHER enthält typische Reise- und Straßenfotografien, die 1987 auf einer USA-Reise mit Heiner Müller entstanden. Zusätzlich sind künstlerische Aufnahmen, Stilleben und Aufnahmen, die von soziologischem Interesse zeugen.
38,00 € * Gewicht 1 kg
'Eine Reise' gibt einen Einblick in die Praxis von Arno FISCHER und die diversen Rollen, die er im Laufe seines Lebens auch als Vermittler und Lehrer spielte. Er enthält über 100 S/W- und Farbaufnahmen aus den frühen 1950er bis in die späten 2000er Jahre.
32,00 € * Gewicht 0.8 kg
Der Sammelband 'Das Polaroid-Projekt. Die Eroberung durch die Kunst' zeigt 300 Werke international renommierter Künstler aus der einzigartigen Polaroid Collection. Textbeiträge ergänzen das reich bebilderte Kompendium.
24,90 € *
Der vergriffene Band 'Situation Berlin. Fotografien 1953-1960' versammelt die wichtigsten Berlin-Aufnahmen von Arno FISCHER aus jener Zeit - eingefangen mit dem Blick des aufmerksamen, kritischen Beobachters. Ein Meisterwerk der Fotografie der 50er Jahre.
120,00 € * Gewicht 1 kg
'Gehaltene Zeit' mit Arbeiten von Ursula ARNOLD, Arno Fischer sowie von Evelyn RICHTER ermöglicht nicht nur stilistische Vergleiche, sondern trägt auch zum Verständnis des jeweiligen Œuvres bei, indem er die unterschiedlichen Arbeitsbedingungen aufzeigt.
0,00 € *