'Thingstätten' von Katharina BOSSE setzt sich mit NS-Freilichtbühnen und -Versammlungsplätzen auseinander. Kunst und Dokumentation, Text und Bild ermöglichen eine interdisziplinäre Auseinandersetzung mit der Bedeutung der Vergangenheit für die Gegenwart.
ab 39,00 € Gewicht 1.4 kg
'Portrait of the Young Man as an Artist' untersucht früheste Werke von Edward WESTON, um die Entwicklungslinie aufzuzeigen zu seinen bekannteren reifen Werken. Ein Formalist, der alle Mittel nutzte, um gleichzeitig Themen darzustellen und zu abstrahieren.
ab 25,00 € Gewicht 1.5 kg
Der vergriffene Fotoband 'Robert Mpplethorpe. Autoportrait' zeigt 65 Selbstporträts, viele bis dahin unveröffentlicht und aus seiner frühesten Zeit stammen. Sie geben einen Einblick in die komplexe Persönlichkeit des Fotografen und seine Selbsterforschung
68,00 € * Gewicht 0.7 kg
Der Fotoband 'In the Beginning' behandelt dien ersten sieben Jahren im Werk der Amerikanischen Fotografin Diane ARBUS. Die Monografie enthält über 100 frühe Fotografien, die erkennbar schon die Entwicklung zu ihren typischen, suggestiven Bildern aufzeigen
39,80 € *
Die Sammlerausgabe von 'Wet City / Islak Kent' des türkischen Fotografen Yusuf Murat SEN besteht in einer Box, die eine nummerierte und signierte Kopie sowie einen Kunstdruck in limitierter Auflage enthält. Diese Edition ist auf 100 Exemplare limitiert.
148,00 € *
Der vergriffene Band 'Distance. 1991-1995' von Koji ONAKA handelt von einer nicht näher bezeichneten Stadt und in deren Industriebrachen. Die S/W--Fotos zeigen Eisenbahn-Infrastruktur, Straßen sowie einen abgenutzten Hafen. Signiert & nummeriert (178/300)
248,00 € * Gewicht 0.2 kg
'Unimachi 1997' von Koji ONAKA entstand 2012 unter dem Eindruck des verheerenden Tsunamis in Japan. Die S/W-Aufnahmen zeigen den städtischen Alltag der zerstörten Region Ende der 1990er Jahre. Die Serie wurde später noch einmal als Fotoband veröffentlicht
58,00 € Gewicht 0.2 kg
Die Fotografien im selbst verlegten Band 'da denk ich, dass ich fliegen kann' von Conny HÖFLICH geben Einblick in die Parallelwelt von Kindern und den Verlust des unmittelbaren Zugangs. Auch davon erzählen die Bilder in ihrer Ambivalenz von Nähe & Distanz
30,00 € * Gewicht 0.2 kg
Das dualistische Prinzip der Helldunkelgestaltung bildet im groß-formatigen Fotoband 'Visual Dualism. Dolomites' von Peter MATHIS einen wesentlichen Schwerpunkt und versetzt uns beim Betrachten der Dolomiten in Schwarz-Weiss in sprachloses Staunen.
0,00 € *
Der schmale Band 'Sommertage. Friedenstage' beinhaltet eine Auswahl aus Filmen , die Robert CAPA bei seinen letzten Besuchen in Berlin im Sommer 1945 belichtete. Als Reproduktionsvorlage dienten neue, 1986 von den Originalnegativen angefertigte Abzüge.
0,00 € *