Mit seinen regionalen UND internationalen Fotobänden hat sich der Emons Verlag einen Namen gemacht. Renommierte zeitgenössische Fotografen sind hier ebenso vertreten wie Klassiker der Moderne: August Sander, Lewis Hine oder Annelise Kretschmer.

Broschierte Ausgabe ohne Schutzumschlag (wie erschienen), 18 x 26 x 1 cm., 121 S., 111 S/W-Aufnahmen, deutsch-sprachiger Text - GERMAN TEXT ONLY!
28,00 € *
Dieser vergriffene Hintergrundreport, 'Garzweiler' mit S/W-Aufnahmen von Eusebius WIRDEIER, beschreibt die Machenschaften einer mächtigen Braunkohlen-Connection aus Wirtschaft, Politik und Gewerkschaften im Kampf um Garzweiler II seit den 1970er Jahren.
ab 48,00 € Gewicht 0.6 kg
In seinem Fotoband 'Praga Obscura' erzählt der tschechische Fotograf Josef ŠNOBL auf intime Weise von seiner Jugend in einer Stadt, die für ihn grau & deprimierend war, begleitet von eindringlichen S/W-Aufnahmen aus den 1970er Jahren und der Zeit ab 1990.
25,00 € * Gewicht 0.7 kg
Der Fotoband 'Nachtfahrt. Ein Taxi-Blues' von Josef ŠNOBL zeigt in Bildern, Begebenheiten und Beobachtungen Glück & Elend des Taxigewerbes. Ein einzigartiger Einblick in das Phänomen der Großstadt zwischen Betrunkenen, Prominenten und Geschäftsreisenden.
25,00 €
Dieser vergriffene Fotoband, 'Kirmes Südstadt 1961' mit Fotografien von Erik SCHWARZ, dokumentiert - ähnlich dem Klassiker 'Unter Kranenbäumen' von CHARGESHEIMER - kölsche Lebensart sowie die Lebensverhältnisse 'kleiner Leute' im Köln der Nachkriegszeit.
ab 28,00 € Gewicht 0.5 kg
HC (no dust jacket, as issued), 30 x 21 x 1,5 cm., 101 pp., b/w ills., 990 gr., German text only
24,00 € *
Der vergriffene Fotoband 'Kölner Lieblingsorte' von Britta SCHMITZ ist das Ergebnis genauer Beobachtung der Domstadt am Rhein. Er enthält überraschende Ansichten, denn Köln ist eine lebendige Stadt mit Charakter, sprödem Charme und besonderer Atmosphäre.
28,00 € * Gewicht 0.8 kg
In 'Köln wie es war. 408 Fotografien von 1920 bis 1939 'von August SANDER, werden die Fotos zum ersten Mal so gezeigt, wie sie der Fotograf geschaffen hat. Der Band enthält auch eine Einführung in seine Entstehunsgeschichte sowie redaktionelle Korrekturen
ab 34,00 € Gewicht 4.5 kg
Viele der im vergriffenen Band 'Paris im Panorama' von Jaroslav PONCAR versammelten Fotografien stammen aus den Jahren 1976 bis 1986. Ende der 1990er Jahre fuhr er noch einmal in die französische Metropole an der Seine, um sein Porträt zu aktualisieren.
38,00 € * Gewicht 1.6 kg
Zum Teil erstmals veröffentlichte Fotos aus den 1920er bis 1950er Jahren lassen ein kleines Sittengemälde einer Zeit entstehen, als nicht nur die bis heute ländlich geprägte Region die Schwelle zur Moderne überschritt, sondern auch die Fotografie selbst.
0,00 € * Gewicht 2.7 kg