AMC wurde in den frühen 1990er Jahren als Organisation und unabhängiger Verlag zugleich mit Sitz in Holland Park, London, gegründet. AMC unterhält ein Archiv mit britischem Material zur Kriegsgeschichte des 19. und 20. Jhts., vorwiegend Fotografien.

Two slipcased HC volumes (no dust jacket, as issued), 25,5 x 28,5 x 2 cm., 2x157 pp., richly illustrated, text language: English
120,00 € *
Durch ein aus fünf Alben im Akkordeonformat mit jeweils zwanzig kleinen Prints bestehendes Set erleben wir die Geburt des postsozialistischen China mit. Die Negative waren ursprünglich zur Zerstörung in einer Recyclinganlage am Stadtrand Pekings bestimmt.
450,00 € *
Diese in einem speziell entworfenen Design präsentierte Auswahl von Porträts, die zwischen den 1930er und 1980er Jahren in chinesischen Fotostudios hergestellt worden sind, enthüllt Fragmente der Geschichte der chinesischen Gesellschaft und Ideologie.
68,00 € *
HC (no dust jacket, as issued), 19 x 25 cm., 192 pp., highly illustrated, English
65,00 € *
Pb. (no dust jacket, as issued), 22,5 x 15 cm., 102 pp., bilingual text: English / Spanish
0,00 € *
HC (no dust jacket, as issued), 25 x 33,5 cm., 88 pp., 14 inserts and 64 tritone b/w ills., text language: English
0,00 € *
'Shining in Absence', Ausgabe Nr.12 der AMC2-Magazins von KESSELS, befasst sich mit dem Verschwinden der Fotografie sowohl als Idee als auch als materielles Objekt. Der Band enthält Bilder zerrissener, leerer Fotoalben, leerer Rahmen sowie Montageecken.
32,00 € *
HC (no dust jacket, as issued), 22,5 x 33,5 2 cm., 104 pp., 76 b/w ills., text language: English
68,00 € *
HC (no dust jacket, as issued), 21 x 21 x 1,5 cm., 60 pp., 39 color ills., English, Ltd. to 500 copies
58,00 € *
SC, 34 x 25 cm., 96 pp., English
78,00 € *