Die Aperture Foundation ist eine gemeinnützige Kunstinstitution, die 1952 von Ansel Adams, Dorothea Lange und Beaumont Newhall u.a. gegründet wurde. Aperture ist heute ein Multiplattform-Verlag und ein Zentrum für die Foto-Community.

2nd print run, HC with dust jacket, 28 x 35 x 2 cm., 112 pp., color ills., text language: English
0,00 € *
Die vergriffene Neuauflage der 1965 erschienenen Monografie 'The Flame of Recognition' über den amerikanischen Fotografen Edward WESTON enthält einen Querschnitt seines Schaffens mit Porträts & Naturaufnahmen sowie Texten aus seinen Tagebüchern & Briefen.
32,00 € Gewicht 0.4 kg
Mit Foto-Essays von Henri CARTIER-BRESSON, Walker EVANS, Nan GOLDIN, W. Eugene SMITH, Mary Ellen MARK, Sebastiao SALGADO und James NACHTWEY
68,00 € *
Mit dem vergriffenen Band 'Paul Strand: The World on My Doorstep' wird ein bedeutender Fotograf geehrt. Neben den besten Bilder seiner späteren Jahre enthält er auch eine intime biografische Abhandlung sowie einen Essay zu seinen Porträts und Landschaften
68,00 € Gewicht 1.2 kg
'Paul Strand. Southwest' rekonstruiert anhand von erstmals gezeigten S/W-Aufnahmen, darunter dramatische Landschaften und verfallene Geisterstädte, sowie von Notizen, Illustrationen & Ephemera eine bis dahin weitgehend unerforschte Periode seiner Karriere
ab 20,00 € Gewicht 1 kg
'Paul Strand in Mexico' enthält in den frühen 1930er Jahren aufgenommene Fotos, die die Entwicklung seiner Idee des 'kollektiven Porträts' widerspiegeln, in dem er die Region durch Personen, Stillleben, Architekturstudien sowie religiöse Themen darstellt.
48,00 € Gewicht 2.9 kg
Für diesen bereits lange vergriffenen S/W-Band, 'Ghana. An African Portrait', suchte und fand der Fotograf Paul STRAND Motive, die geeignet waren, den Übergang zur Modernisierung des Ende der 1950er für unabhängig erklärten Staates Ghana zu dokumentieren.
45,00 €
In 'Selected Works, 1973-1981' beschreiben 15 Fotografen, Kuratoren & Autoren - David Campany, Paul GRAHAM, Guido GUIDI, Takashi HOMMA, Hans U. Obrist, Ed RUSCHA, Britt Salvesen, Taryn SIMON, Thomas STRUTH - welches Werk Stephen SHOREs sie warum verblüfft
120,00 € Gewicht 2.8 kg
Der vergriffene Band 'Stepping Through the Ashes' des Magnum-Fotografen Eugene RICHARDS ist ein Gedenken, eine Reflexion über die Ereignisse des 11. Septembers und eine Elegie an diejenigen, die ihr Leben verloren haben. Mit einem Text von Janine Altongy.
48,00 €