Die Aperture Foundation ist eine gemeinnützige Kunstinstitution, die 1952 von Ansel Adams, Dorothea Lange und Beaumont Newhall u.a. gegründet wurde. Aperture ist heute ein Multiplattform-Verlag und ein Zentrum für die Foto-Community.

In seinem Werk, wie in 'Figure and Ground', verschmilzt Richard RENALDI zwei klassische fotografische Genres - Porträt und Landschaft - zu einem einzigen beschreibenden Rahmen, der ebenso viel über die Personen aussagt wie über den Raum, den sie bewohnen.
68,00 € Gewicht 1.4 kg
Der Band 'The Many Lives of Erik Kessels' gibt einen Überblick darüber, wie man die hybride Arbeitsweise des Fotokünstlers Erik KESSELS, der sich jeder Kategorisierung entzieht, besser verstehen kann. Enthalten sind neben seinen Werken auch einige Essays.
32,00 € * Gewicht 1.2 kg
Der Fotoband 'Sketch of Paris' von JH ENGSTRÖM stellt seine ganz persönliche Sicht auf Paris dar, mit etwa 250 Fotografien - eine lyrische Schilderung von Missgeschicken, Affären und zufälligen Begegnungen in den Straßen, Bars sowie Künstler-Lofts.
78,00 € *
Im Fotoband 'Kin' konzentriert sich Pieter HUGO ausschließlich auf seine persönlichen Erfahrungen in seiner Heimat Südafrika, einem Ort, der durch Jahrhunderte lange politische, kulturelle und rassische Spannungen und Widersprüche geprägt ist.
ab 32,00 €
'Intimate Distance' ist die erste umfassende Monografie über den Fotografen Todd HIDO. Der renommierte Autor David Campany führt in das Werk ein und geht speziell auf die filmischen Einflüsse sowie die Art des Betrachters ein, die seine Arbeit erfordert.
ab 58,00 €
2nd print run, HC with dust jacket, 28 x 35 x 2 cm., 112 pp., color ills., text language: English
0,00 € *
1981 erstmals veröffentlicht, erscheint diese neue Ausgabe von 'Nicaragua' zum 30.Jahrestag des Volksaufstands. Susan MEISELAS' Arbeit bildet eine außergewöhnliche Erzählung einer Nation in Aufruhr, die 1979 mit der sandinistischen Revolution gipfelte.
78,00 €
Mit Foto-Essays von Henri CARTIER-BRESSON, Walker EVANS, Nan GOLDIN, W. Eugene SMITH, Mary Ellen MARK, Sebastiao SALGADO und James NACHTWEY
68,00 € *
Pb. (no dust jacket, as issued), 21 x 25 x 1 cm., 104 pp., approx. 70 b/w ills., bibliography/chronology, 400 gr., text language: English
19,00 € *
Der Band 'Petrochemical America' von Richard MISRACH enthält eindringliche Fotografien der Region und Kate Orffs 'Ecological Atlas - eine reich recherchierte und konkret visualisierte Studie über die petrochemische Industrie und die amerikanische Kultur.
ab 98,00 € Gewicht 2.35 kg