Der vergriffene, biografisch angelegte Band 'Werner Bischof. Leben und Werk' erschien anlässlich des 50. Todestages des schweizer Fotografen, einem der bekanntesten Reportage-Fotografen des 20. Jahrhunderts und Mitglied der berühmten Fotoagentur Magnum.
60,00 € * Gewicht 2 kg
Band 2 der 'Books on Books'-Buchreihe behandelt den Fotobuchklassiker 'American Photographs' von Walker EVANS. Mit seinen legendären 87 S/W-Aufnahmen, die die dokumentarische Ästhetik definierten, ist es wohl das wichtigste, jemals publizierte Fotobuch.
0,00 €
Neuauflage des Fotobuch-Klassikers 'Falkland Road.' über die berüchtigte Srasse in Bombay. Die Bilder der Magnum-Fotografin Mary Ellen MARK entstanden, während sie Ende der 1970er im Auftrag von GEO drei Monate dort verbrachte. 1981 erstmals publiziert.
85,00 € * Gewicht 1.2 kg
'Luc Delahaye 2006 2010' verfolgt den Ansatz, die unromantische Klarheit des dokumentarischen Stils der dramatischen Intensität der Tableau-Form zu konfrontieren, damit ein Nachdenken über die Beziehung zwischen Kunst, Geschichte und Information einsetzt.
ab 38,00 € Gewicht 1 kg
The book 'Mouvement' zum Werk von René BURRI gibt einen Überblick über ein Werk, das Geschichte geschrieben hat. Ohne Sensationslust und genauso eindrucksvoll sind seine Bilder von Kriegsgebieten, von Armut-leidende Menschen, und von Sphären der Schönheit
75,00 € * Gewicht 2.7 kg
Mit Fotoarbeiten von EISENSTAEDT, ERFURTH, FINSLER, FLACH, JACOBI, Paul W. JOHN, KRANZ, MANTZ, MUNKACSI, RENGER-PATZSCH, ROH, SALOMON, SANDER, SCHAFGANS, SEIDENSTÜCKER, STANKOWSKI, UMBO nvm.
0,00 € *
Gebundene Ausgabe (hier: ohne Schutzumschlag) 20 x 25 x 2 cm., 271 S., S/W-Abb., deutsch-sprachiger Text - TEXT ONLY IN GERMAN!
448,00 € *
Die amerikanische Fotografin Lee MILLER war eine der wenigen Frauen, die in den 1940er Jahren als Kriegskorrespondentin akkreditiert waren. 'Krieg. Mit den Alliierten in Europa' enthält zum ersten Mal alle ihre Kriegsberichte & viele ihrer berühmten Fotos
11,99 € * Gewicht 0.3 kg
Im Fotobuch 'Avenue Patrice Lumumba' beschäftigt sich der südafrikanische Fotograf Guy TILLIM mit der Stadtarchitektur im (post)kolonialen Afrika. Sein Fokus liegt auf ihren Veränderungen aufgrund mehrfacher Machtverschiebungen in den letzten 50 Jahren.
68,00 € Gewicht 1.2 kg