Gebundene Ausgabe mit Schutzumchlag, 25 x 31 x 2 cm., 240 S., S/W-Aufnahmen, deutsch-sprachiger Text - GERMAN TEXT ONLY!
98,00 € Gewicht 1.4 kg
Der Band 'Algerien' von Dirk ALVERMANN besteht aus Zeitdokumenten, Zitaten aus französischen Militärquellen, Pamphleten, Zeitungen und Zeitschriften, die ihn einst begleiteten. Als Faksimile war er auch Teil der von Martin Parr editierten 'Protest Box'.
18,00 € Gewicht 0.3 kg
SIGNIERT! In seinem Fotobuch 'Keine Experimente' nimmt Dirk ALVERMANN eine kritische und spöttische Haltung zur Zeit des Wirtschaftswunders sowie der Nazi-Vergangenheit ein. Die S/W-Aufnahmen entstanden zwischen 1956 und 1961 in Berlin und im Rheinland.
548,00 € * Gewicht 0.2 kg
Pb. (no dust jacket, as issued), 21 x 28 x 1 cm., 136 pp., b/w ills., text language: English
0,00 € * Gewicht 0.5 kg
Die Dokumente im Band 'Auf den Spuren von Robert Capa' erlauben einen Blick hinter die Fassade des Mitbegründers der Agentur MAGNUM, eines der weltbesten Fotografen sowie eines Lebemannes, der die künstlerischen Kreise in Madrid, Paris & London besuchte.
ab 14,00 € Gewicht 1.4 kg
Dieser Band der zweiteiligen Reihe, 'Autopsie. Band 1', des Fotobuch-Experten Manfred HEITING präsentiert deutschsprachige Titel der Kriegszeit in ihrer ganzen Vielfalt. Der Schwerpunkt liegt auf dem deutschsprachigen Raum und der Zeit von 1918 bis 1945.
125,00 € *
HC (flexicover), 24 x 33 cm., 548 pp., 283 color & 186 b/w ills., text language: English
178,00 € Gewicht 1.6 kg
In 'Hello Camel' zeigt Christoph BANGERT die bittere Absurdität der Kriege in Afghanistan, Gaza, Darfur, Libanon sowie dem Irak. Die Vorstellung vom modernen Krieg als rasantem, dramatischem, heldenhaftem Ereignis kontrastiert er mit ruhigen Kriegsbildern
ab 45,00 € Gewicht 1 kg
'Nutze ich die Menschen in meinen Bildern aus? Ist es moralisch zu rechtfertigen, als Fotograf in Kriegsgebieten zu arbeiten? Produziere ich Kriegs-Pornographie?' Im Fotoband 'War Porn' wagt Christoph BANGERT das Experiment, die Selbstzensur auszuschalten
98,00 € Gewicht 0.35 kg
Die mit 'Anthology' betitelte Monografie der italienischen Fotografin Letizia BATTAGLIA zeigt sowohl brutale Morde als auch die Schönheit ihrer Heimat Sizilien. Mit ihrem Buch verfolgte sie den Anspruch, die wahre Mafia zu zeigen und nicht die der Filme.
0,00 € *