'The Hasselblad Award 2006' präsentiert Arbeiten des südafrikanischen Fotografen David GOLDBLATT aus den Jahren 2004 bis 2006, die sich mit der Situation des Landes in der Post-Apartheid-Ära auseinandersetzen, darunter einige Triptychen auf Faltblätter.
68,00 € Gewicht 1 kg
HC (no dust jacket, as issued), 19 x 25,5 cm., 184 pp., 100 b/w ills,, text language: English
38,00 € *
Der erste Überblicksband zum Werk von Samuel FOSSO. Von Selbstporträts aus den 1970er Jahren bis zu seiner jüngsten Serie 'Tati' & 'African Spirits' zeigt dieses Fotobuch Band seine Abkehr von der westafrikanischen Studiofotografie eines KEITA oder SIDIBÉ
75,00 € *
'Seydou Keita. African photographer' enthält über 200 Porträts und zeigt seine Gabe, die Persönlichkeiten seiner Motive einzufangen. Dafür nutzte er eine Vielzahl von Requisiten. Was hier am deutlichsten zum Ausdruck kommt, ist die Schönheit der Menschen.
198,00 € *
Monografie zum Werk eines der bedeutendsten schwarzen Fotografen Südafrikas, der den Kampf gegen Apartheid und die Lebensumstände der Bevölkerung dokumentiert hat. In einem ausführlichen Interview beschreibt er selbst seine Ansätze und Herangehensweise.
29,80 € *
Pb., 176 pp., 29 ills., 11 x 20 x 1 cm., text language: English, Ltd. to 300 copies
25,00 € *
Im Band 'Solus Vol.1' reflektiert Pieter HUGO ästhetische Werte in der Modeindustrie. In Porträts von auf der Straße gecasteten Modellen untersucht er die Kommerzialisierung der Jugend und das Paradoxon, das Strebens nach Andersartigkeit UND Konformität.
58,00 € *
HC with dust jacket, 24 x 32 x 4 cm., 383 pp., color ills., text language: English
198,00 € *
HC with dust jacket, 27 x 25 cm., 263 pp., b/w ills., English
0,00 € *
In 'Intersections' erkundet David GOLDBLATT die Nachwirkungen der Apartheid in und um Johannesburg. Die komplett aus Farbfotos bestehende Band zeigt die Kontraste, die Südafrika prägen, und markieren den Beginn einer wichtigen neuen Phase in dessen Werk.
ab 25,00 € Gewicht 1.6 kg