Der Fotoband 'Fotografen sehen Köln' enthält Werke von Kölner Fotografen wie August Sander, Werner Mantz, August Kreyenkamp, Karl Hugo Schmölz, Heinrich Ewertz u.a., die die historischen Umbrüche und die rasante Entwicklung des Mediums Fotografie zeigen.
55,00 € *
Der Band 'Kino in Köln' bietet einen tiefen Einblick in die Kinostadt. Vom ersten Kino über Bretterbuden, Paläste & Schachtelkinos bis hin zum Multiplex. Inhaber & Mitarbeiter berichten über Stars & Premieren, die große Krise und den Boom des Mainstreams.
38,00 € * Gewicht 1.2 kg
'Köln und seine Fotobücher. Köln im Fotobuch von 1853 bis 2010' von Werner Schäfke zeigt die Stadt als großes Puzzle. Ob selbst veröffentlicht, im Auftrag der Stadt oder der Industrie, dokumentieren sie die Vielfalt dieser alten und jungen Rheinmetropole.
38,00 € * Gewicht 2 kg
Auf der Weltausstellung 1937 ist Köln als einzige Stadt weltweit mit einen eigenen Pavillon in Paris vertreten, im Bild festgehalten von Karl Hugo SCHMÖLZ. Der Band 'Köln and der Seine' erzählt eine vergessene Episode deutsch-französischer Geschichte.
30,00 € * Gewicht 1.4 kg
Der Fotoband 'Cinemas' versammelt erstmals eine von Hugo SCHMÖLZ und dessen Sohn Karl Hugo SCHMÖLZ zwischen den Jahren 1935 und 1957 vor allem im Rheinland und dem Ruhrgebiet entstandenen Aufnahmen damals neu errichteter, skultptural wirkender Kinosäle.
45,00 € * Gewicht 0.5 kg
HC (no dust jacket, as issued), 22,5 x 29,5 x 1,5 cm., 144 pp., 111 b/w ills. + 10 color ills., 1,100 gr., bilingual texts: German / English
28,00 € *