Overlapse ist ein 2015 gegründeter, unabhängiger Verlag mit Sitz in London. Die Publikationen konzentrieren sich auf das Geschichtenerzählen rund um soziale, kulturelle und ökologische Fragen sowie Themen, die mit der menschlichen Erfahrung verbunden sind

'The Saxons of Transylvania' von MARTÍNEZ & SÀEZ dokumentiert mit Hilfe von Archivmaterial, aktuellen Farbfotografien, Illustrationen sowie Storytelling die Rückkehr originär deutscher Sachsen, die nach Rumänien zurückkehren, um ihre Kultur zu bewahren.
ab 39,50 €
'The Disappearance of Joseph Plummer' von Amani WILLETT, erforscht das menschliche Verlangen, friedliche Einsamkeit zu finden, weit weg von den Lasten der modernen Gesellschaft. Collagen aus historischen Porträt- & Landschaftsaufnahmen ergänzen die Serie.
198,00 € *
'Devil's Promenade' von DOLEZAL & SHIPLEY handelt von der Rückkehr in ihre Heimat im Mittleren Westen der USA, in dichte Wälder, in denen alles passieren kann: entweder im Licht der Erlösung zu baden oder sich in tiefster Dunkelheit dem Teufel zu stellen.
ab 45,00 €
'Altered Ocean' von Mandy BARKER enthält in den letzten 10 Jahren entstandene Arbeiten, die sich mit der Plastikverschmutzung der Weltmeere auseinandersetzen. Reproduktionen aus Skizzenbüchern bieten einen Blick in die Denkprozesse während des Projekts.
0,00 € * Gewicht 0.688 kg
'Beyond Drifting' von Mandy BARKER verkörpert in Miniaturform viel größere Umweltprobleme einer unvollkommenen Welt. Sie präsentiert Planktonpräparate, die mit den Entdeckungen des Naturforschers Thompson im Hafen von Cork in den 1800ern zusammenhängen.
0,00 € *
Der Fotoband 'A Parallel Road' von Amani WILLETT, erforscht nuancierte und vielschichtig die Themen Geschichte, Rassismus, Gewalt sowie schwarze Identität in den USA. Es reflektiert Vergangenheit und Gegenwart innerhalb eines großen amerikanischen Themas.
ab 28,00 €