'Swimming Pools' haben sich zu Statussymbolen entwickelt, sind Quelle für vielfältige Erlebnisse geworden. Dieser umfangreiche Fotoband zeigt ihre verschiedenen Bedeutungsebenen auf. Fotos u.a. von PARR, GRUYAERT, LARTIGUE, PELLEGRIN, SOTH, SULTAN, WEBB.
40,00 €
Broschierte Ausgabe mit Schutzumschlag, 21 x 28 x 1,5 cm., 148 pp., b/w ills., deutsch-sprachiger Text - GERMAN TEXT ONLY!
29,00 € *
'Midnight la Frontera' des Fotografen Ken LIGHT ist aufgrund der geplanten Mauer entlang der Grenze zu Mexico, aktueller denn je. Die in den 1980er Jahren in Begleitung des Grenzschutzes gemachten S/W-Aufnahmen stehen für Ängste und Hoffnungen von heute.
0,00 € *
Hardcover, 27 x 33 cm., 328 pp., 300 ills., triligual text: German / English / French
50,00 € *
Das Kompendium 'Kiosk. Eine Geschichte der Fotoreportage' von Robert LEBECK & Bodo von Dewitz führt in neun Kapiteln durch die Epochen des internationalen Fotojournalismus und bietet einen Überblick über die Themen vergangener Jahrzehnte und Jahrhunderte.
58,00 € * Gewicht 2 kg
Die Fotos in 'Abandoned Moments' von Ed KASHI zeigen flüchtige, einmalige Momente voller überschäumender Energie – das Chaos des Alltags. Im Kontrast zum ansonsten journalistischen Ansatz überlässt er sich hier ganz der ungezähmten Energie des Augenblicks
45,00 € *
Der Foto- & Textband 'Side Walk' vereint sehr persönliche Fotografien und Schriften von Frank HORVAT, die während seiner Zeit in New York in den 1970er & 80er Jahren entstanden sind. Anhand verschiedener Papiere werden beide Seiten seiner Arbeit offenbar.
38,00 € *
Im Fotoband 'Köln in Wirtschaftswunderzeiten' porträtiert Heinz HELD die Stadt Köln von der Trümmerzeit bis Mitte der 1970er Jahre. Die Ära der Beschleunigung und Expansion spiegelt sich wider in seinen S/W-Ansichten von Architektur, Alltag und Porträts.
29,80 € *
'Der Blick auf zwei Welten' von Robert HAAS enthält berührende Alltags- & Sozialstudien aus dem Wien der Zwischenkriegszeit ebenso wie tolle Aufnahmen des American Way of Life mit Porträts großer Persönlichkeiten sowie 'Street Photography' aus New York.
35,00 €
Die 'Dirk-ALVERMANN-Fotobuch-Bibliothek' enthält je ein Exemplar von 9 Publikationen, die bei den Verlagen bereits vergriffen sind. Einige Titel sind SIGNIERT, wie 'Keine Experimente' (1961), 'Zwischen den Zeiten' (2006) sowie das Fotobuch 'dacapo' (2008)
1.200,00 € * Gewicht 8 kg
Linen bound HC with french-fold dust jacket, 24 x 30 x 3 cm., 208 pp. (8-pp. fold out), 185 color ills., trilingual text: German, English & Portuguese
75,00 € *
Der Fotoband 'Rue des Lombards' stellt die erste Fotoreportage der amerikanischen Fotografin Jane Evelyn ATWOOD in Buchform dar und ist zugleich eine Hommage an die Prostituierten der Rue des Lombards sowie das nächtliche Paris der späten 1970er Jahre.
98,00 € Gewicht 1.1 kg
Der vergriffene Foto- und Textband 'Fotoreportagen 1956-1965' über die fotografische Arbeit von Dirk ALVERMANN enthält außer seinen S/W-Fotografien auch einen hervorragenden Aufsatz über dessen Fotobücher aus der Feder des Fotobuchkenners Thomas Wiegand.
58,00 € * Gewicht 0.7 kg