Über den amerikanischen Fotografen, Lee FRIEDLANDER (*1934)

"Lee FRIEDLANDER begann 1948, die soziale Landschaft Amerikas zu fotografieren. Mit der Fähigkeit, eine riesige Menge an visueller Information in dynamischen Kompositionen zu organisieren, hat er humorvolle und ergreifende Bilder inmitten des Chaos des Stadtlebens, der dichten Landschaft und unzähliger anderer Motive gemacht. Sein Werk wurde 1967 in der äußerst einflussreiche Ausstellung 'New Documents' gezeigt, die von John Szarkowski im Museum of Modern Art organiserte. Im Jahr 2005 erhielt Lee FRIEDLANDER mit dem renommierten Hasselblad-Preis." (frei übersetzt, © Fraenkel Gallery)

Fotobücher von Lee FRIEDLANDER (eine Auswahl)

'Arbus, Friedlander, Winogrand. New Documents, 1967' (2017); 'Self portrait' (re-edit 1998); 'At Work' (2002); 'Stems' (2003, 2008); 'Lee Friedlander. The Museum of Modern Art' (2004); 'Sticks and Stones. Architectural America' (2004); 'Apples and Olives' (2005); 'Cherry Blossom Time in Japan' (2006); 'America by Car' (2008); 'Frederick Law Olmsted Landscapes' (2008); 'New Mexico' (2008); 'The New Cars' (2011); 'In the Picture. Self Portraits 1958-2011' (2011); 'Mannequin' (2012); 'jfk. a photographic memoir' (2013); 'Family in the Picture 1958-2013' (2014); 'Double Elephant' (mit Manuel Alvarez BRAVO, Walker EVANS & Garry WINOGRAND, 2015)'Street. The Human Clay' (2016); 'The People's Pictures' (2021); 'Retrospective' (2021)


'JFK. A photographic memoir' von Lee FRIEDLANDER zeigt erstmals Archivfotos der öffentlichen Reaktion auf Wahl und Ermordung des Präsidenten John F. Kennedy. Ein Moment in der Geschichte der USA, der die Nation verzaubert hat und heute noch beeindruckt.
34,00 € Gewicht 0.5 kg
Der vergriffene Band 'Portraits' präsentiert S/W-Fotos von prominenten Künstler:innen, denen Lee FRIEDLANDER in den letzten vier Jahrzehnten begegnet ist: festgehalten in privaten Räumen, wie Wohnzimmern und Küchen, im Gespräch oder während einer Umarmung
48,00 € Gewicht 1.5 kg
HC (no dust jacket, as issued), 25 x 28 x 1,5 cm., 140 pp., 97 b/w (tritone) ills., English
38,00 € *
Der vergriffene Band 'Self Portrait' von Lee FRIEDLANDER ist eine Neuauflage des ursprünglich 1970 erschienenen Fotoklassikers. Der US-amerikanische Fotograf erscheint in Form seines Schattens oder wird in Fenstern und Spiegeln reflektiert.
ab 54,00 € Gewicht 0.8 kg
HC (with dust jacket), 30,5 x 31 x 1,5 cm., 193 pp., b/w ills., text language: English
35,00 € *
Mit den Fotobuchbibliotheken von Cafe Lehmitz können Sammler und Institutionen vergriffene Titel in einem Paket zu einem bezahlbaren Preis erwerben. Diese Bibliothek, die Lee FRIEDLANDER Photobook Library, enthält 28 von und mit Beiträgen des Fotografen.
1.550,00 € *
Der die gleichnamige Ausstellung 'Streetwise. Masters of 60s Photography' begleitende Fotokatalog vereint die Arbeit von Fotograf:innen, die sich mit den dramatischen gesellschaftlichen Veränderungen in den 1960er Jahren in Amerika beschäftigt haben.
0,00 € *
HC with dust jacket, 74 pp., 50 dutone ills., text language: English
0,00 € *
Der vergriffene Fotoband 'Children' von Lee FRIEDLANDER präsentiert mehr als 300 S/W-Aufnahmen, präsentiert in zwei Abschnitten. Zusammen bieten diese Bilder ein Bild der Jugend Amerikas mit den Augen eines der renommiertesten Fotografen seiner Generation
120,00 € Gewicht 1.6 kg
HC (no dust jacket, as issued), 28 x 24,5 cm., 217 pp., 208 duotone ills., English
0,00 € *