Ben BRODY (photos, text), KUMMER & HERRMAN (Book Design)

Attention Servicemember - with Print


€ 140,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

SIGNED COPY WITH PRINT! This signed edition of 'Attention Servicemember' includes your choice of 8.5”x11” archival pigment print.
Also to pre-order at Café Lehmitz Photobooks:
1) Trade ed. (no print, unsigned), directly delivered from Germany
2) Collector's ed. with 1 signed & numbered book PLUS 1 Silver Gelatin Print

TO PRE-ORDER; 'ATTENTION SERVICEMEMBER' IS SHORTLISTED FOR COMING PARIS PHOTO / APERTURE BOOK AWARD 2019

"The diary-like photo book features photographs of the soldier Ben BRODY who was tasked with being as close as possible to the events of the US hostilities in Afghanistan and Iraq in order to provide material for US propaganda.

In addition to excerpts from e-mails and the photos submitted from the war zone, BRODY also shows photos from everyday military life. The band begins and ends each with a sequence of b/w pictures made in America (New England) - it remains unclear whether before and after use.
The other photos are colored, partly made with the infrared camera and are interrupted by text pages with drawings, which on the one hand remind of a manual for soldiers and on the other hand provide insight into the thoughts and feelings of Ben BRODY.

The band designed by KUMMER & HERMAN is a direct reminder of Stanley GREENE's 'Passport'; here, however, does not speak an experienced war correspondent, but a young man catapulted into the war with 22 years, the visibly changed back from the war." (© Richard G SPORLEDER)

"'Attention Servicemember' is Ben BRODY’s searing elegy to the experience of the American wars in Iraq and Afghanistan. BRODY was a soldier assigned to make visual propaganda during the Iraq War.

After leaving the army, he traveled to Afghanistan as an independent civilian journalist. Returning to rural New England after 12 years at war, he found his home unrecognizable – even his own backyard radiated menace and threat. So he continued photographing the war as it exists in his own mind.
Inspired by military field manuals, 'Attention Servicemember' invites viewers through an evolving and often wickedly funny creative process – some pictures are intimate snapshots, some are slick jingoistic propaganda, others are meditative and subtle tableaus.

Writing from an intensely personal perspective, he also offers an insiders’ view of the military, the media, and their contentious but symbiotic partnership. Anyone wondering how we wound up trusting serial liars and arguing about fake news should take a closer look at what was happening in Baghdad and Kabul during those years.
With a darkly engaging design treatment by KUMMER & HERRMAN, 'Attention Servicemember' is a powerful passport to that world." (publisher's note, © Red Hook Editions, 2019)

"The book covers most of my adult life, and I did not make the trip alone." (© Ben BRODY)

DIESE AUSGABE IST SIGNIERT U. BEINHALTET ZUSÄTZLICH EINEN 8.5”x11” ARCHIVAL PIGMENT PRINT.
Ebenfalls als Vorbestellung bei Café Lehmitz Photobooks erhältlich:
1) übliche Handelausgabe ohne Print, unsigniert - Direktlieferung aus Köln
2) Sammler-Ausgabe im Schuber mit 1 sign. & nummerierten Buch PLUS einem Silver Gelatin Print

VORBESTELLBAR - SHORTLISTED FÜR DEN KOMMENDEN PARIS PHOTO / APERTURE AWARD 2019

"Der tagebuch-artig angelegte Fotoband beinhaltet Fotografien des Soldaten Ben BRODY, der damit beauftragt wurde möglichst nahe am Geschehen der US-Amerikanischen Kampfhandlungen in Afghanistan und dem Irak zu sein, um Material für die US-Propaganda zu liefern.

Neben Auszügen aus E-Mails und den aus dem Kriegsgebiet übermittelten Fotos zeigt BRODY auch Fotos aus dem militärischen Alltag. Der Band beginnt und endet jeweils mit einer Sequenz aus S/W-Aufnahmen, die in Amerika gemacht wurden - es bleibt unklar, ob vor und nach dem Einsatz.
Die übrigen Fotos sind farbig, teils mit der Infrarot-Kamera gemacht und werden von Textseiten mit Zeichnungen unterbrochen, die einerseits an ein Manual für Soldaten erinnern sowie andererseits Einblick in die Gedanken- und Gefühlswelt Ben BRODYs geben.

Der von KUMMER & HERMAN gestaltete Band erinnert in seiner Direktheit an Stanley GREENEs 'Passport'; hier jedoch spricht kein erfahrener Kriegsreporter, sondern ein mit 22 Jahren ins Kriegsgeschehen hinein-katapultierter junger Mann, der sichtbar verändert aus dem Krieg zurück kehrt." (© Richard G SPORLEDER)

"'Attention Servicemember' ist Ben BRODYs leidenschaftliche Auseinandersetzung mit den amerikanischen Kriegen im Irak und in Afghanistan. BRODY war ein Soldat, der während des Irak-Krieges visuelle Propaganda machen sollte.

Nach seinem Ausscheiden aus der Armee reiste er als unabhängiger Ziviljournalist nach Afghanistan. Nach 12 Jahren im Krieg kehrte er ins ländliche New England (USA) zurück und fand sein Zuhause nicht mehr wie es war - selbst sein eigener Hinterhof strahlte Bedrohung aus. Also fotografierte er weiter den Krieg, wie er in seinen eigenen Gedanken existiert.

Inspiriert von militärischen Feldhandbüchern, lädt 'Attention Servicemember' den Betrachter durch einen sich entwickelnden und oft boshaften kreativen Prozess ein - einige Bilder sind intime Schnappschüsse, einige sind raffinierte jingoistische Propaganda, andere sind meditative und subtile Tableaus.

Ben BRODY schreibt aus einer sehr persönlichen Perspektive und bietet Insidern einen Einblick in das Militär, die Medien und ihre umstrittene, aber symbiotische Partnerschaft.
Wer sich fragt, wie es dazu gekommen ist, seriellen Lügnern zu vertrauen und über falsche Nachrichten zu streiten, sollte sich die Ereignisse in Bagdad und Kabul in diesen Jahren genauer ansehen.

'Attention Servicemember' ist mit einer dunkel ansprechenden Buchgestaltung von KUMMER & HERRMAN ein starker Reisepass für diese Welt." (freie Übersetzung des Verlagstextes, © Red Hook Editions, 2019)