Editions Infinies

Architecture Ordinaire en Suisse


€ 58,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

"A hand-made artist's book, which once again focuses on an observation that has already been mentioned in the photo book.
In addition to the subject, this extremely small-scale book convinces me of two French photographers who have set themselves the task of publishing books in a very small edition, which may claim to be artistically and thematically relevant." (© Richard G. Sporleder)

"At the first view, Swiss looks like a postcard that nothing can trouble. But paying attention, bunkers are dissimulated almost everywhere in the landscape. Harmony is a fake. An illusion.
The camouflage of the swiss bunkers is a technical achievement that plays with our perceptions. Between rational brutality and artistic sensitivity, their shapes are so advanced that they seems to be an emanation of a machiavelic genius. Each bunker is unique and created in interaction with its environment, imitating the forms of the nature and popular houses. The mimetism is astounding.
Inside this landscape, our sense of reality is tested. A shadow of mystery fly above this full size scenery which appearances, far from easing dude and threaten, just contribute to intensify it. Here we enter a world where reality itself seems too real." (publisher's note, © 2019, Editions Infinies)

In French:
"Au premier regard, la Suisse a comme un air de carte postale que rien ne semble pouvoir troubler. Mais si l’on y prête attention, des bunkers sont dissimulés un peu partout dans le paysage. L’harmonie est un leurre. Une illusion.
Le camouflage des bunkers suisses est une prouesse technique qui joue avec nos perceptions. Entre brutalité rationnelle et sensibilité artistique, leurs formes sont si élaborées qu’elles semblent émaner d’un génie machiavélique. Chaque bunker est unique et a été créé en interaction avec son environnement, singeant les formes de la nature et celles des habitations populaires. Le mimétisme de ces créations est stupéfiant.
Dans ce paysage recomposé, notre sens de la réalité est mis à l’épreuve. Une ombre de mystère plane sur ce décor grandeur nature dont les faux-semblants, loin d’atténuer la menace et le doute, ne font que les intensifier. Ici nous pénétrons dans un monde où la réalité-même semble trop réelle." (© 2019, Editions Infinies)

"Ein von Hand gemachtes Künstlerbuch, das eine bereits schon einmal im Fotobuch thematisierte Beobachtung erneut in den Fokus des Schaffens stellt.
Neben der Thematik überzeugt mich dieses in extrem kleiner Auflage hergestellte Buch zweier französischer Fotografen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Bücher in Kleinstauflage zu veröffentlichen, die zusätzlich für sich beanspruchen dürfen, künstlerisch UND thematisch relevant zu sein." (© Richard G. SPORLEDER)

"Auf den ersten Blick sieht die Schweiz aus wie eine Postkarte, wo nichts stört. Aber wenn man genau hinsieht, werden fast überall Bunker in der idyllischen Landschaft sichtbar. Harmonie ist eine Fälschung. Eine Illusion.

Die Tarnung der Schweizer Bunker ist eine technische Errungenschaft, die mit unseren Wahrnehmungen spielt. Zwischen rationaler Brutalität und künstlerischer Sensibilität sind ihre Formen so weit fortgeschritten, dass sie wie ein Machiavel-Genie wirken.
Jeder Bunker ist einzigartig und wird im Zusammenspiel mit seiner Umgebung geschaffen, wobei er die Formen der Natur und der beliebten Häuser imitiert. Der Mimetismus ist erstaunlich.

In dieser Landschaft wird unser Realitätssinn getestet. Ein Schatten des Mysteriums fliegt über diese großformatige Szenerie, deren Erscheinungen weit davon entfernt sind, den Dude zu lindern und zu bedrohen, nur um sie zu verstärken. Hier betreten wir eine Welt, in der die Realität selbst zu real erscheint." (freie Übersetzung des Verlagstextes, © 2019, Editions Infinies)