Arno Rafael MINKKINEN (photos, design, text), Keith F. Davis, (text) Vicki Goldberg (text)

Minkkinen


€ 75,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

"Now spanning five decades of non-stop continuity, Finnish-American photographer Arno Rafael MINKKINEN’s unmanipulated self-portraits aim to create a balance between the naked human form and the natural and urban worlds wherein we exist.
Whether he is working along lakeshores or beaches, in cities or forests, from majestic mountaintops or buried in the snow, MINKKINEN (b. 1945) reminds us that we are foremost beings without clothes. Photographed in more than 30 countries, the results can be surreal, spiritual, and transformative, often tinged with a profound sense of humor.

Published and exhibited worldwide, his work is in the collections of New York’s MoMA, the Museum of Fine Arts, Boston, the Centre Pompidou, Paris, the Musée de l'Élysée, Lausanne, the Kiasma Museum of Contemporary Art, Helsinki, and the Tokyo Metropolitan Museum of Photography, among many others." (publisher's note, © Kehrer verlag, 2018)

"In fünf Jahrzehnten ununterbrochener Kontinuität streben die unmanipulierten Selbstporträts des finnisch-amerikanischen Fotografen Arno Rafael MINKKINEN nach einem Gleichgewicht zwischen der nackten menschlichen Form und der natürlichen und urbanen Welt, in der wir existieren.

Egal, ob er an Seen oder Stränden, in Städten oder Wäldern arbeitet, von majestätischen Bergspitzen oder im Schnee begraben ist - MINKKINEN (* 1945) erinnert uns daran, dass wir in erster Linie Wesen ohne Kleidung sind. In mehr als 30 Ländern fotografiert, können die Ergebnisse surreal, spirituell und transformativ sein, oft mit einem ausgeprägten Sinn für Humor.

Weltweit veröffentlicht und ausgestellt, ist MINKKINENs Werk vertreten in den Sammlungen des New Yorker MoMA, des Museum of Fine Arts, Boston, des Centre Pompidou, von Paris, des Musée de l'Élysée, von Lausanne, des Kiasma Museum of Contemporary Art, von Helsinki und des Tokyo Metropolitan Museum of Photography, neben vielen anderen." (frei übersetzter Verlagstext, für den englisch-sprachigen Originaltext gilt: © Kehrer Verlag, 2018)