Felix Koltermann (ed.)

Fotoreporter im Konflikt: Der internationale Fotojournalismus in Israel/Palästina (Kultur und soziale Praxis)


€ 49,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

"Das Handeln von Fotojournalisten in Konflikten stellt einen bisher wenig beachteten Teilbereich des Auslands- und Konfliktjournalismus dar.
Felix Koltermann wirft erstmals in Form einer vergleichenden Kommunikator-Studie einen differenzierten Blick auf journalistisches Handeln internationaler, israelischer und palästinensischer Fotoreporter in Israel/Palästina.

Ausgehend von 40 qualitativen Interviews arbeitet er Unterschiede in den Routinen und Praktiken der Nachrichten- und Dokumentarfotografie heraus und rekonstruiert den Einfluss des israelischen Besatzungsregimes auf die Akteure und Strukturen des internationalen Fotojournalismus in der Region." (Verlagsnotiz)