Paul KRANZLER, Rainer Iglar (ed.), Michael Mauracher (ed.), Markus Binder (text), BUCHEGGER (Book Design)

Tom


€ 39,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

"'Tom' is a photo-reportage over the domestic circumstances of a young man reaching puberty.
Tom lives in a small village in the countryside in Upper-Austria. He works at a construction company, lives together with his mother, his stepfather and his stepbrother on a desolate farm in the middle of nowhere. In his free time Tom listens to his stereo or hangs out in his car.
He meets his Turkish friends, smokes from a pack of Memphis cigarettes and works out on his home gym. He often wears his favourite sweater with the word 'Versace' while he works and is currently serving for a year in the Austrian army.

From 2004 until 2006, Paul Kranzler photographed Tom, his family and his surroundings. As in the book 'Land of Milk and Honey', Paul KRANZLER captured the intimacy of his subject.
From Tom working out on his home gym to the family dog playing in the yard, all is captured in bold and stark color photographs that only KRANZLER could take." (publisher's note, © Fotohof, 2006)

"Neben 'Land of Milk and Honey' (2005, zit. in: PARR/BADGER, The Photobook, Vol.III) ist 'Tom' Paul KRANZLERs zweite große Fotoarbeit. Das Buch besteht aus 120 Fotos und beschreibt die häuslichen Lebensumstände eines gerade volljährig gewordenen jungen Mannes."
Die Reportage 'Tom' ist besonders interessant ist der Vergleich zu Peter DE RUs Band 'Sven', einer Reportage über einen allein stehenden Mann in Schweden - im Übrigen auch bei Café Lehmitz Photobooks erhältlich." (© Richard G. SPORLEDER)


"Tom lebt am Land, in einem nicht näher genannten Ort in der Nähe von Liezen. Er arbeitet am Bau und wohnt zusammen mit seiner Mutter, seinem Stiefvater und seinem Stiefbruder in einem dem Abbruch geweihten Bauernhaus im ländlichen Nirgendwo.
In seiner Freizeit bastelt Tom an seiner Stereoanlage oder an den herumstehenden Autos, trifft seinen türkischen Freund, raucht Memphis und trainiert mit dem Heimtrainer.
Tom trägt einen Sweater mit der Aufschrift 'Versace' und tut fraglos, was man in seinem Milieu von ihm erwartet: 'hackeln' und zwischendurch zum Bundesheer gehen.

Zwei Jahre lang, von 2004 bis 2006 hat Paul KRANZLER Tom und seine Familie immer wieder besucht und fotografisch begleitet.
'Tom' ist ein ungeschminktes, aber auch wohlwollendes Porträt des Lebens so genannter einfacher Leute in der österreichischen Provinz geworden und steht damit in einer fotografischen Tradition, die von Manfred WILLMANN in Das Land begründet worden ist.
'Tom' ist außerdem eine Expedition in die ländliche Gegend, diesen fremden Kontinent vor unserer Haustür. Fremd ist dieses Land nicht, weil wir es etwa nicht kennen würden, sondern weil es uns normalerweise kaum interessiert.

Wie bereits im Fotoband 'Land of Milk and Honey', hat sich KRANZLER in seiner neuen Arbeit in das unscheinbare Leben von Menschen am Rande der Gesellschaft eingefühlt und starke Fotos mitgebracht. Er zeigt uns, was das Leben dieser Leute zusammenhält, was seine Bezugspunkte und Integrationsriten sind und worin seine Würde besteht.

Der Alltag von Toms Familie ist nichts Besonderes. Tom und seine nächsten Verwandten haben kein Geld für teuren Zahnersatz, Reisen, 'gesünder Essen' oder Vollholz-Mobiliar. Sie haben weder die Mittel für noch das Verlangen nach sozialer Mimikry. Sie sind, was sie sind.
Und sie haben ihre Wohnküche, das Bier, die 'Tschick', den Fernseher, die Schrankwand aus dem Einrichtungshaus, den aus der Tradition herüber geretteten Herrgottswinkel, das Lottospielen - und vor allem sich selbst, eine funktionierende Patchwork-Familie als Überlebensstrategie in einer kalten Gesellschaft.

Das Buch ist mit einem Einleitungstext von Markus Binder versehen; hervorzuheben ist auch die kongeniale Einbandgestaltung – passend zum Inhalt ist das Fotobuch mit einer unverwüstlichen, nussbraunen Holzimitat-Folie beklebt." (Verlagstext, © Fotohof, 2006

Über den Fotografen, Paul KRANZLER (*1979 in Linz, AUT):


Weitere Titel von Paul KRANZLER:
'Land of Milk and Honey' (2005)
'Brut' (2010)