Klaus Staeck

Schöne Aussichten. Eine Retrospektive

SC (no dust jacket, as issued), 23 x 27 x
2 cm., 192 pp., highly color illustrated, German text only.
Steidl Verlag 2009.
ISBN 9783865219794

nicht verfügbar

 

"In seiner Plakatkunst greift Klaus Staeck mit der Verbindung von Fotomontage und dezidiertem politischem Engagement die Traditionen des Berliner Dada auf.
Staecks Schaffen seit den 60er Jahren hat seinerseits Maßstäbe gesetzt: Seine unverkennbare Formensprache ist bis heute in medialen Gestaltungs-techniken von der Werbung bis zu politischer Satire wieder zu finden.

Der Katalog zur großen Retrospektive in der Berlinischen Galerie umfaßt Staecks grafische Arbeit von seinen Anfängen bis heute sowie die noch weitgehend unbekannten Fotografien rund um den in der Vor- und Nachwendezeit entstandenen Fotozyklus über Bitterfeld, der seine Position zwischen Bestandsaufnahme mit künstlerischen Mitteln und fotografierter Geschichtsschreibung findet." (publisher#s note)