Ben Burbridge, Gottfried Jäger (text), Ian Jeffrey (text)

Revelations - AS BACKLIST ORDER!


€ 40,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

"Published alongside a major exhibition, 'Revelations' explores a radical expansion of the visual field brought about by early scientific photography, and the ways this informed and inspired photography's applications within modern and contemporary art.
Early scientific imagery such as X-Ray, photomicrography and experimental high-speed photography exposed and surpassed the limits of human vision. In doing so, it revealed important formal possibilities to artists, and spoke to them in clear and articulate terms about man’s changing relationship to science and technology.
Drawing on the National Collections held in Bradford and London, and further international collections, a selection of photographs, book spreads and other documents demonstrate new modes of representation established by early scientific photography and their profound impact on the histories of photographic art." (publisher's note)

"'Revelations' begleitet als Katalogband eine große Ausstellung und untersucht eine radikale Erweiterung des Gesichtsfeldes, die durch die frühe wissenschaftliche Fotografie hervorgerufen wurde, und die Art und Weise, wie diese Fotografien die Anwendungen der Fotografie in der modernen und zeitgenössischen Kunst beeinflusst und inspiriert (hat).

Frühe wissenschaftliche Bilder wie Röntgen, Mikrophotographie und experimentelle Hochgeschwindigkeits-Fotografie haben die Grenzen des menschlichen Sehens sichtbar gemacht und übertroffen. Auf diese Weise wurden den Künstlern wichtige formale Möglichkeiten aufgezeigt und mit ihnen in klaren und verständlichen Worten über die sich wandelnde Beziehung des Menschen zu Wissenschaft und Technologie gesprochen.

In Anlehnung an die in Bradford und London gehaltenen National Collections und weitere internationale Sammlungen zeigt eine Auswahl von Fotografien, Buchstrecken und anderen Dokumenten neue Darstellungsweisen, die durch die frühe wissenschaftliche Fotografie und ihre tiefgreifende Wirkung auf die Geschichte der Fotokunst begründet wurden. " (freie Übersetzung des Verlagstextes)