Thekla EHLING, Christoph Schaden (text)

Sommerherz


€ 48,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

"With the series 'Sommerherz' (engl.: Summer Heart,) the Cologne photographer keeps pace with the growing up of her children. She documents situations and moods and the viewers find themselves entangled in connotations and memories of their own childhoods.

EHLING’s pictures often show moments of isolation, in which a young spirit seems to regard itself as if in a trance. There are preoccupied looks, evidently comparing a current event with one already experienced. The question of how far each mechanism of the subconscious connects to the discovery of individual identity is deliberately left open by EHLING.
One sees in the series that, long ago, the photographer internalised the specific premises of family photography. She herself names the two Dutch portrait photographers Hellen VAN MEENE and Rineke DIJKSTRA as references. 
In 2007, 'Sommerherz' was shown in the “Rencontres Internationales de le Photographie” in Arles." (publisher's note, © Kehrer Verlag, 2008)

About the photographer, Thekla EHLING (b. 2008):
Thekla EHLING was born in Bielefeld, studied photography at the Dortmund Polytechnic under Professor Arno FISCHER. Actually she lives and works in Cologne.

Other photo books by the photographer, Thekla EHLING, are:
'Vergiszmeinnicht' (engl.: Forget-me-not, 2011)

"Mit der Serie 'Sommerherz' begleitet die Kölner Fotografin Thekla EHLING das Aufwachsen ihrer eigenen Kinder. Sie dokumentiert Situationen und Stimmungen und der Betrachter findet sich verstrickt in Assoziationen und Erinnerungen an die eigene Kindheit.

EHLINGs Bilder zeigen oft Momente der Vereinzelung, in denen eine junge Seele fast tranceartig in sich zu blicken scheint. Es sind leere Blicke, in denen offenkundig ein aktuelles Ereignis abgeglichen wird mit dem bisher Erlebten. Inwieweit jene Mechanismen des Unbewussten mit der Findung der eigenen Identität verbunden sind, lässt EHLING betont offen.

Man merkt der Serie an, dass die Fotografin die spezifischen Prämissen der Familienfotografie seit langem verinnerlicht hat, die beiden niederländischen Porträtfotografinnen Hellen VAN MEENE und Rineke DIJKSTRA nennt sie selbst als Referenzen.

Die Serie 'Sommerherz' war 2007 auch bei den 'Rencontres Internationales de la Photographie' in Arles zu sehen. " (Verlagstext, © Kehrer Verlag, 2008)

Über die Fotografin, Thekla EHLING (*1968):
Thekla EHLING wurde in Bielefeld geboren, studierte an der FH Dortmund Fotografie bei Prof. Arno FISCHER. Sie lebt und arbeitet aktuell in Köln.

Weitere Fotobände der Fotografin, Thekla EHLING, sind:
'Vergiszmeinnicht' (2011)