Max & Elly Randegger, Roger Eberhard (ed.)

Fahrtenbuch


€ 48,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

"Elly und Max Randegger verbrachten, alles zusammengerechnet, 4266 Tage ihres Lebens in einem VW-Bus. Das sind rund zwölf Jahre. Max Randegger hat jeden einzelnen Tag in einem Fahrtenbuch festgehalten. Demnach begann alles an einem wenig frühlingshaften 28. März 1969, auf einem Autobahnrastplatz nahe Stuttgart schrieb Randegger den ersten Eintrag: 'Ouverture mit dem neuen VW-Bus mit improvisierter Einrichtung', steht in schön geschwungener Schrift auf den mittlerweile leicht vergilbten Seiten des braunen Lederbands. Es ist ein minutiös geführtes Reiseprotokoll, das in 4266 Einträgen auch eine persönliche Chronik entfaltet. Daneben hat Randegger hat auch fleißig fotografiert." (aus: Tagesanzeiger.ch)
Der hier vorliegende, liebevoll gemachte Bildband vereint ausgewählte Einträge aus dem Fahrtenbuch mit den besten Fotos. Fast jedes Bild zeigt, bestechend konsequent, den VW-Bus: der VW-Bus in der Wüste, in den Bergen, am Meer.... 'Das Auto war der Inbegriff des Ganzen.' (M.R.)