Martin PARR, Val Williams (ed.)

Martin Parr


€ 79,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

"This new and expanded edition of the comprehensive monograph charts the career of British photographer and collector Martin PARR (b.1952), best known for his frank chronicling of British life.

Features early B&W photographs of the 1970s and previously unpublished work, in addition to his most famous projects, including 'The Last Resort', 'The Cost of Living' and 'Signs of the Times', and more recent projects such as 'Luxury', 'No Worries' and 'Black Country Stories'.
Explores his position as a contemporary artist as well as documentarian of popular culture and consumerism. Three new chapters address PARR’s expanded photographic practice, which includes curating, book editing, filmmaking, blogging and collecting." (publisher's note, © phaidon, 2004)

"Die messerscharfe Beobachtung, der Witz und die bonbonbunte Farbigkeit der jüngeren Arbeiten Martin PARRs haben ihn zu einem der erfolgreichsten zeitgenössischen Fotografen und zu einem führenden Mitglied der renommierten Agentur MAGNUM werden lassen. Ein großer Teil seiner früheren Fotografien ist jedoch bislang relativ unbekannt geblieben.

Die vorliegende Retrospektive setzt sich eingehend mit der gesamten Karriere PARRs von den Anfängen bis heute auseinander. Unter den 600 Abbildungen, die eine Auswahl aus seinen bekanntesten Projekten umfassen, werden bislang selten gezeigte und zahlreiche unveröffentlichte Arbeiten vorgestellt. Der uneingeschränkte Zugang zu den Archiven Martin PARRs sowie ausführliche Interviews haben es der Autorin und Kuratorin Val WILLIAMS ermöglicht, dem Leser Einblick in das Leben und die Laufbahn des Fotografen, seine Einflüsse und Einstellung zu geben." (text: @phaidon, zur Ausgabe von 2004)