Anne-Sophie Merryman

Mrs. Merryman's Collection


€ 42,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

"Anne-Marie Merryman collected postcards between 1937 and 1980, a collection inherited by her granddaughter, Anne Sophie Merryman.

The book, 'Mrs. Merryman’s Collection', presents the postcards which together form the story of two intertwined lives - one life lived travelling the world through the postcard images, the other a child and then adult whose life and relationship to her own history and her future were influenced by the collection.

While Anne-Marie and Anne Sophie never met, both their lives were inspired by the postcard collection - a relationship that was born, and continues to flourish, in the realms of the imagination.

'Mrs. Merryman’s Collection' is the winner of the First Book Award 2012, an award by the National Media Museum and MACK to support the publication of a book by a previously unpublished photographer." (publisher's note, © Mack Books, 2012)

"Anne-Marie Merryman sammelte zwischen 1937 und 1980 Postkarten, eine Sammlung, die ihre Enkelin Anne Sophie Merryman später geerbt hat.

Das Buch 'Mrs. Merryman's Collection' präsentiert die Postkarten, die zusammen die Geschichte zweier miteinander verflochtener Leben bilden - ein Leben, das durch die Postkartenbilder um die Welt reiste, das andere - ein Kind und dann ein Erwachsener -, dessen Leben und Beziehung zu ihrer eigenen Geschichte und ihrer Zukunft von den Menschen beeinflusst wurden Sammlung.

Anne-Marie und Anne Sophie haben sich zwar nie kennen gelernt, aber beide haben sich in ihrem Leben von der Postkartensammlung inspirieren lassen - einer Beziehung, die im Bereich der Vorstellungskraft geboren wurde und weiter gedeiht.

'Frau. Merryman’s Collection' war Gewinnertitel des First Book Award 2012, einer Auszeichnung des National Media Museum und von MACK zur Unterstützung der Veröffentlichung eines Buches durch einen zuvor unveröffentlichten Fotografen." (freie Übersetzung des Verlagstextes, © Mack Books, 2012)