Ulrike CRESPO, Artur Becker (text), Harald PRIDGAR (Book Design)

Cold Landscape


€ 48,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

"Created in Ireland, China and the island of Sylt, the images are dominated by cold shades of white and blue, which unfold wondrous and singular effects in contrast to the gradations of gray that surround them. There is no subterfuge here, nothing ornamental, no beguiling beauty – only the earnest interplay of the elements.

Ulrike CRESPO’s 'atmospheric photographic artworks' owe their evocative power to infrared photography, with which unusual, archaic-looking 'colors' and effects can be generated.

'Cold Landscape' assembles 117 images from a world that seems to have come to an end; they are suffused with silence, with only the wind blowing across the cold heart of nature.
'Cold Landscape' is a photographic appeal to our sense of wonder." (publisher's note, © Kehrer Verlag, 2013)

More photobooks by the photographer, Ulrike CRESPO, are:
'Nordkorea' (2019),
'Danakil' (2018),
'Iceland' (2017),
'Unter der Haut des Wassers' (Engl.: Under the Skin of the Water, 2014),
'Ephemere' (2012) und
'Twilight' (2011)

"Die in Irland, China und auf Sylt entstandenen Bilder werden von kalten Weiß- und Blautönen dominiert, die im Kontrast zu ganz verschiedenen Graustufen eine wundersam eigene Wirkung entfalten. Hier gibt es keine Ausflüchte, kein Dekor, keine betörende Schönheit sondern nur das ernste Spiel der Elemente.

Die 'atmosphärischen Fotoarbeiten' CRESPOs verdanken ihre suggestive Kraft der Infrarot-Fotografie, mit der sich außergewöhnliche, archaisch anmutende 'Farben' und Effekte erzeugen lassen.

'Cold Landscape' versammelt 119 Bilder aus einer Welt, die an ihrem Ende angekommen zu sein scheint, in ihnen herrscht Stille, und nur ein Wind weht über das kalte Herz der Natur. Eine fotografische Einladung, das Staunen zu lernen.

Nach 'Twilight' (2011), einem irritierend schönen Band mit Bildern, die von der Dämmerung erzählen und dem Blumenbildern gewidmeten 'Ephemere' (2012), begibt sich Ulrike CRESPO mit ihrem neuen Buch in Landschaften, die so noch niemand gesehen hat." (Verlagstext, © Kehrer Verlag, 2013)

Weitere Fotoücher der Fotografin, Ulrike CRESPO, sind:
'Nordkorea' (2019),
'Danakil' (2018),
'Iceland' (2017),
'Unter der Haut des Wassers' (2014),
'Ephemere' (2012) und
'Twilight' (2011)