Peter DEKENS, Rob VAN HOESEL (Book Design)

Touch


€ 25,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

A portrait of a blind boy, TEC010) - Nominated for the 'International Photobook Award 2013' and the 'Dutch Doc Awards 2013' MY LAST COPY!

"Stijn is a young man of 23 years. He has been born blind and lives alone in a simply furnished apartment. When the day comes to an end and elsewhere people turn on the light, it´s gettimg dark in Stijn´s apartment. For him it doesn´t make any difference, in his familiar surroundings he can move freely anyway.

DEKENS used the weak residual light for his haunting portrait of the young man who handles his daily life without sight but not at all discouraged. While Stijn safely moves through his territory with table and chair, refrigerator and telephone, bath and bed, the photographer scans timidly and unsecure through the dark. This contrast creates tension and intensity that are ideally supported by the spartanic layout and the leporello format." (Hannes WANDERER, 25books)

Nominated for:
the 'International Photobook Award 2013' and the 'Dutch Doc Awards 2013'.

"Stijn ist ein junger Mann von 23 Jahren. Seit seiner Geburt ist Stijn blind, er lebt alleine in einer einfach eingerichteten Wohnung. Wenn der Tag zu Ende geht und andere Licht einschalten, wird es in Stijns Appartment dunkel. Für ihn macht es keinen Unterschied, in seiner vertrauten Umgebung kennt er sich aus.

DEKENS nutzte das schwache Restlicht für sein eindringliches Portrait dieses jungen Mannes, der ohne Augenlicht seinen Alltag bewältigt und nicht verzagt. Während Stijn sicher Tisch und Stuhl, Kühlschrank und Geschirr, Bad und Bett findet, tastet sich der Fotograf zaghaft durch das Dunkel.
Dieser Gegensatz erzeugt Spannung und Intensität, die durch die spartanische Verarbeitung als einseitig bedrucktes Leporello ideal unterstützt werden." (Hannes WANDERER, 25books)

Nominiert für:
'International Photobook Award 2013' und 'Dutch Doc Awards 2013'.