Willeke DUIJVEKAM, Sybren (SYB) KUIPER (Book Design)

Mandy and Eva


€ 34,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

MY LAST COPY!
Video: https://vimeo.com/75020397# (by Willeke DUIJVEKAM)

"The everyday lives of two gender dysphoric teenagers, pictured by the documentary photographer Willeke DUIJVEKAM. - Mandy and Eva are girls, even though they were born as boys.

Willeke DUIJVEKAM followed their lives for six years, through the whole of their adolescence. She was guided by her fascination with the perplexing split between body and mind, and her growing admiration for the courage of these teenagers who refused to allow society's expectations to dictate their lives. Two girls, two stories, with perhaps more differences than similarities.

By having followed the two girls for so long, DUIJVEKAM's eye sees far beneath the surface. The photo series reveals how for Mandy and Eva the transformation into self-assured young women was chiefly an inner process. Her quiet photos show the girls going about their daily lives, or lost in their own thoughts. The struggle to outwardly become the girls that they already were inwardly must be read in the details.

The book 'Mandy and Eva' is designed as two books in one cover, one spine left and one right. The pages are folded alternately and so overlapping each other, first revealing a picture of Mandy, than a picture of Eva and so on, emphasizing not so much similarities between the two girls but even more so their differences. The photo’s are edited back in time, starting now and ending six years ago." (© Willeke DUIJVEKAM)

MEIN LETZTES EXEMPLAR!
Video: https://vimeo.com/75020397# (by Willeke DUIJVEKAM)

"Der Alltag zweier geschlechtsspezifischer Teenager, dargestellt von der Dokumentarfotografin Willeke DUIJVEKAM. Mandy und Eva sind Mädchen, obwohl sie als Jungen geboren wurden.

Willeke DUIJVEKAM verfolgte ihr Leben sechs Jahre lang während ihrer gesamten Jugendzeit. Ihre Faszination für die verwirrende Spaltung zwischen Körper und Geist und ihre wachsende Bewunderung für den Mut dieser Teenager, die sich weigerten, den Erwartungen der Gesellschaft ihr Leben zu diktieren, ließen sich leiten. Zwei Mädchen, zwei Geschichten mit vielleicht mehr Unterschieden als Ähnlichkeiten.

Da DUIJVEKAM den beiden Mädchen so lange gefolgt ist, sieht sie weit unter der Oberfläche. Die Fotoserie zeigt, wie für Mandy und Eva die Umwandlung in selbstbewusste junge Frauen hauptsächlich ein innerer Prozess war. Ihre stillen Fotos zeigen die Mädchen, die ihren Alltag durchleben oder in ihren eigenen Gedanken versunken sind. Der Kampf, nach außen die Mädchen zu werden, die sie bereits innerlich waren, muss im Detail gelesen werden.

Der selbst verlegte Fotoband 'Mandy and Eva' ist als zwei Bücher in einem Cover gestaltet, ein linker und ein rechter Rücken. Die Seiten sind abwechselnd gefaltet und überlagern sich, wobei zuerst ein Bild von Mandy enthüllt wird, als ein Bild von Eva usw., wobei nicht so sehr Ähnlichkeiten zwischen den beiden Mädchen betont werden, sondern vor allem deren Unterschiede. Die Fotos werden zurück in der Zeit bearbeitet und beginnen jetzt vor sechs Jahren." (© Willeke DUIJVEKAM)