Manfred PAUL, Uwe Kolbe (essay)

Berlin Nordost 1972-1990. Am Rande der stehenden Zeit


€ 68,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

Video: https://www.youtube.com/watch?v=Fj5qAvmwehE

"This book, 'Berlin Nordost 1972-1990. Am Rande der stehenden Zeit' is one of my personal recommendations for pople who like b/w photographs in general and especially from Eastern Germany and Berlin!" (© Richard G. SPORLEDER)

"PAUL's Berlin photographs from the Eatern part of the city were mostly done in the seventies.
These quiet but very intensive picture are giving an authetic view in past times. The morbid charmeof of degenerated streets of houses and backyards at 'Prenzlauer Berg' never has been photographed so atmospheric and impressively like in this well done photo book." (free translated publisher's note, © Braus, 2012)

Video: https://www.youtube.com/watch?v=Fj5qAvmwehE

"Freunden der S/W-Fotografie im Allgemeinen und ostdeutscher Fotografen und Berliner Fotografien im Besonderen sei dieser Band wirklich ans Herz gelegt! Manfred PAUL an der HGB Leipzig Fotografie studiert." (© Richard G. Sporleder)

"PAULs Berlin-Fotografien aus dem Ostteil der Stadt entstanden hauptsächlich in den 1970er Jahren.
Diese stillen und doch sehr intensiven Bilder ermöglichen einen authentischen Blick in eine längst vergangene Zeit. Der morbide Charme der verfallenden Straßenzüge und Hinterhöfe im Bezirk Prenzlauer Berg wurde wohl noch nie so stimmungsvoll und beeindruckend gezeigt wie in diesem aufwändig gestalteten Bildband." (Verlagstext, © Braus, 2012)