Über den deutschen Fotografen, Bernd ARNOLD (*1961)

Bernd ARNOLD arbeitet als Fotokünstler und Fotojournalist für deutsche und internationale Printmedien; er hat Fotografie an der Fachhochschule Dortmund studiert. Ein Schwerpunkt ist die Portrait-Fotografie. Die in Serien angelegten Portraits beziehen ihre Spannung aus dem Wechselspiel portraitierter Bekannter und bekannter Persönlichkeiten, der Nähe und Distanz und dem Vergänglichen des Augenblicks. Bernd ARNOLD lebt und arbeitet in Köln.

Fotobücher von Bernd ARNOLD

'Das Kölner Heil' (1997); 'Wahl Kampf Ritual' (2013)


'Kölner Heil. Fotografien 1986-1996' von Bernd ARNOLD untersucht Macht und Rituale der Katholischen Kirche in Köln sowie ein autonomes Heilssystem in seinen Machtstrukturen, das scheinbar unberührt von allen Entwicklungen dieses Jahrhunderts weiterlebt.
19,80 € * Gewicht 0.8 kg
'Wahl Kampf Ritual' von Bernd ARNOLD hat 8 deutsche Wahlkämpfe untersucht, indem er Politiker wie Brandt, Schmidt, Kohl, Schröder, Merkel sowie Strauss, Vogel, Rau, Lafontaine, Scharping, Stoiber, Steinmeier & Steinbrück bei ihrer 'Arbeit' fotografierte.
ab 15,00 € Gewicht 0.8 kg