Fotobücher für PARIS 2022

In der Kategorie 'Fotobücher für Paris 2022' finden Sie eine aktuelle Zusammenstellung der Bücher, die ich mit nach Paris, zum POLYCOPIES Fotobuch-Event 2022, der parallel zur Paris Photo stattfindet, mitnehmen werde. Es handelt sich dabei sowohl um Neuerscheinungen, die z.T. erstmalig zu sehen sein werden, sowie internationale Klassiker und Raritäten - Ansichtsexemplare, original verpackte Titel und signierte Fotobände.

Ortsbeschreibung

Dieses jährliche Stell-Dich-ein internationaler Verleger, Fotografen sowie Fotobuch-Fachpublikum findet auf einem Boot statt, dem Bataeu Concorde, das gegenüber dem Louvre, auf der Musée D'Orsay-Seite vor Anker liegt.
Dieser Ort zeichnet sich durch eine ungezwungene Atmosphäre inmitten vieler Neuerscheinungen aus, die zum Teil mur in kleiner Auflage erscheinen und oft schon schnell vergriffen sind. Auch kommen die Verleger und Fotograf:innen oft von weit her, so dass sich nur hier die kompakte Gelegenheit zu Austausch und Information bietet.

Neben den Ständen wird auf der Bootsterreaase Kulinarisches und ein wunderschöner Ausblick angeboten. Im Bauch des Schiffes befindet sich eine gut ausgestattete Bar mit Kalt- sowie Heissgertränken zu Paris-untypischen (relativ) geringen Preisen.

Café Lehmitz Photobooks

Café Lehmitz Photobooks hat seinen Platz auf Höhe der Terrasse, hier können Sie ganz ungezwungen stöbern oder aus Anlass einer Signierstunde sich Ihr Buch signieren oder / und widmen lassen. Ein unvergesslicher Moment, der Ihnen jedes Mal vor Augen tritt, wenn Sie das erworbene Buch aufschlagen werden, garantiert!

Signierstunden

Die diesjährigen Signierstunden mit Regina ANZENBERGER, Herman VAN DEN BOOM, Andrea DIEFENBACH, Nina KORHONEN, Olaf UNVERZART sowie evtl. noch zuergänzenden Fotograf:innen werden von Donnerstag bis Samstag stattfinden, und zwar wie folgt:

Fotobücher der Künstler:innen


Ausgehend von der klassischen Landschaftsfotografie erzielen die sorgfältig komponierten 5x4-Fotografien eine besondere Wirkung - besonders in Momenten, in denen die erwartete Erzählung durch Verschmutzung oder Zerstörung der Natur grob unterbrochen wird.
378,00 € Gewicht 0.7 kg
'Mining Photography: Der ökologische Fußabdruck der Bildproduktion' widmet sich der Materialgeschichte zentraler Rohstoffe im Kontext der Fotografie und deren Abhängigkeit im Zusammenhang mit der Geschichte von Abbau, Entsorgung sowie dem Klimawandel.
36,00 € Gewicht 0.6 kg
Das Fotobuch verleiht Fotoserien eine Kontextualisierung und bringt sie in eine sinnlich erfahrbare Form. In 'Das Fotobuch denken' eröffnet Bettina LOCKEMANN eine Annäherung aus wissenschaftlicher Sicht und erarbeitet präzise Begriffe zu dessen Analyse.
ab 24,00 € Gewicht 0.2 kg
Für 'Hafiz' dokumentierte Sabiha ÇIMEN drei Jahre lang Koranschulen für Mädchen in der Türkei. Eine Rückkehr an Schulen, wie sie sie einst besucht hat. Der Buchtitel bezieht sich auf jemanden, der alle 604 Seiten des Heiligen Koran auswendig gelernt hat.
98,00 € Gewicht 0.8 kg
In 'Look at me like you love me' reflektiert DUGAN über Begehren, Intimität, Gesellschaft und wie unsere Identitäten durch diese Erfahrungen geformt werden. Eine persönliche Sammlung von Porträts & Stillleben, verwoben mit tagebuchartigen Aufzeichnungen.
ab 52,00 € Gewicht 0.9 kg
Der selbst verlegte Fotoband 'Roots & Bonds' von Regina ANZENBERGER beinhaltet Waldbilder, entstanden im Dickicht. Ein atmosphärischer, stiller und Künstlerband - das zeigen nicht nur die Bildauswahl, Buchgestaltung sowie die Wahl des verwendeten Papiers.
58,00 € Gewicht 0.6 kg
Die Fotos in 'Contact High' von D'Angelo WILLIAMS visualisieren den schwarzen Körper in theatralischen sowie alltäglichen Szenen. Im Fokus der Bilder stehen Vorstellungen von Verwandtschaft & Spiritualität, die mit leisen politischen Gesten verwoben sind.
ab 42,00 € Gewicht 0.7 kg
Der Band 'Under the Apple Tree' von Regina ANZENBERGER enthält Familienporträts, die mit einer analogen Rolleiflex aufgenommen wurden. Der Apfelbaum ist dabei sowohl ein realer, in ihrer Biografie verankerter Schauplatz, als auch mythischer Sehnsuchtsort.
ab 48,00 € Gewicht 0.5 kg
'Residency' zeichnet die Wanderungen von Nina STRAND durch Paris nach, wo sie versucht, Inspiration für ihre Kunst zu finden. Während ihrer Stadterkundung, erforscht sie die Geschichte des Mediums. Ein Buch über Kunstfotografie und über deren Stand heute.
25,00 € Gewicht 0.2 kg