Der Fotoband 'In the Shadow of the Pyramids' von Laura EL-TANTAWY handelt scheinbar ganz allgemein von den mit der ägyptischen Revolution verbundenen Hoffnungen und Rückschlägen. Durch die persönlichen Texte gewinnt das Buch jedoch deutlich an Tiefe.
ab 348,00 €
Das Porträt-Kompendium 'Mapping. Sitting' von Karl Bassil, Zeina Maasri und Akram Zaatari in Zusammenarbeit mit Walid RAAD enthält 905 Fotos aus dem Libanon, Ägypten, Irak, Palästina sowie Jordanien, die in den 1920er und 1970er Jahren aufgenommen wurden.
45,00 € Gewicht 0.8 kg
Als Zeitung veröffentlicht, will Laura EL-TANTAWY mit 'the people', die schwindende Erinnerung an eines der wichtigsten Kapitel der modernen ägyptischen Geschichte bewahren. Der Text basiert auf Interviews mit Ägyptern während und nach dem 25. Januar 2011
120,00 € Gewicht 0.1 kg