Wolfgang NEUKIRCHNER, Manuel Neukirchner (ed.), Uew W. Landskron (Book Design)

Sie sind so leer, die Strassen. Ruhrgebietsfotografien 1965


€ 19,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

"In autumn 1965, music composer and lyricist Wolfgang NEUKIRCHNER photographed the northern Ruhr area, wanting to transform the melancholy mood of his ballad 'Sie sind so leer, die Strassen' (Engl.: Streets are so empty) into the poetic imagery of photography.
In a unique artistic project at the height of the coal crisis, the autodidacts of the autobiography gain haunting mood and symbolic images of the Ruhrgebiet.
Half a century after its creation, the photo series is published for the first time in this book." (freie Übersetzung des Verlagstextes)

"Im Herbst 1965 photographierte der Musikkomponist und Texter Wolfgang NEUKIRCHNER das nördliche Ruhrgebiet. Er wollte den melancholischen Stimmungsgehalt seiner Ballade 'Sie sind so leer, die Straßen' in die poetische Bildsprache der Photographie überführen.
Dem fotografischen Autodidakten gelangen in einem einmalig gebliebenen künstlerischen Projekt auf dem Höhepunkt der Kohle-Krise eindringliche Stimmungs- und Symbolbilder des Ruhrgebiets.
Ein halbes Jahrhundert nach ihrer Entstehung wird die Fotoserie in diesem Buch erstmals veröffentlicht." (Verlagstext)